Wissenschaft, Forschung, Technik

Heimspiel für itl: tekom Frühjahrstagung in Wien

itl Institut für technische Literatur AG


Welchen Trends folgen die Technische Dokumentation und die Übersetzungsbranche? Wie vertragen sich Corporate Language und Kontrollierte Sprache? Steht eine Doku-Revolution an? Spannende Fragen – die Antworten und noch mehr von itl gibt es am 21. und 22. März 2019 auf der tekom-Frühjahrstagung im Austria Center Vienna.



PDF


393 Aufrufe • 283 Wörter • 1.831 Zeichen • kurz URL: trendkraft.de/34537

Haftungsausschluss



  • itl Institut für technische Literatur AG
  • Elsenheimerstr. 65-67
  • 80687 München, Deutschland

  • Über itl:
    1982 gegründet, beschäftigt die itl-Gruppe mit Hauptsitz in München und Niederlassungen und Standorten in Stuttgart, Cottbus (DE), Wien, Linz, Graz (A), Kreuzlingen (CH) und Brașov (RO) derzeit rund 120 festangestellte Mitarbeiter. Zu den Kunden zählen unter anderem Andritz, BMW, Daimler, Doka, Doppelmayr, Epcos, Festo, Frequentis, Fresenius, Gigaset, Häfele, KEBA, Liebherr, Merck, Rehau, Sick, Siemens, VW, Warema und viele mehr.
    Die [...]

zum Newsroom

Weitere Meldungen vom Herausgeber

Datenschutz AGB Nutzungsbedingungen Mediadaten Impressum