Recht, Gesetz, Steuern

Auswertung des Browserverlaufs für Kündigung zulässig

Bernd Rechtsanwalts GmbH


Nutzt ein Arbeitnehmer während der Arbeitszeit über seinen Dienstrechner das Internet zu privaten Zwecken, kann ihm der Arbeitgeber kündigen. Darüber hinaus ist der Arbeitgeber berechtigt, den Browserverlauf des Dienstrechners auszuwerten.



PDF


560 Aufrufe • 590 Wörter • 3.977 Zeichen • kurz URL: trendkraft.de/30039

Haftungsausschluss



  • Bernd Rechtsanwalts GmbH
  • Berliner Straße 6
  • 37073 Göttingen, Duderstadt

  • Die Bernd Rechtsanwalts GmbH mit Standorten in Göttingen, Hannover und Duderstadt vertritt bundesweit Mandanten im Bereich des Zivil- und Wirtschaftsrechts. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf dem Gebiet des Bank- und Kapitalmarktrechtes und derzeit insbesondere dem Widerruf von Verbraucherverträgen. Hier zählt die Kanzlei zu den erfahrensten und führenden Kanzleien in Deutschland.

zum Newsroom

Weitere Meldungen vom Herausgeber

Datenschutz AGB Nutzungsbedingungen Mediadaten Impressum