Kunst, Kultur und Religion

Neu restauriert: "Der Tod des Hyacinth" von Giovanni Battista Tiepolo

Chinamaler - Manufaktur für Auftragsmalerei & Ölgemälde


Das berühmte Ölgemälde "Der Tod des Hyacinth" kann nun wieder öffentlich im Madrider Museum Thyssen-Bornemisza besichtigt werden. Die Restaurierung dauerte mehr als ein Jahr und wurde der Öffentlichkeit im Rahmen der weltweit größten LGBT-Veranstaltung wieder präsentiert.



PDF


638 Aufrufe • 467 Wörter • 2.835 Zeichen • kurz URL: trendkraft.de/32359

Haftungsausschluss



  • Chinamaler - Manufaktur für Auftragsmalerei & Ölgemälde
  • Aumühle 1
  • 82275 Emmering, Deutschland

  • Gegründet wurde Chinamaler 2006 mit dem Ziel, echte handgemalte Ölgemälde als exklusive und hochwertige Reproduktionen zu einem guten Preis- / Leistungsverhältnis anzubieten. Da im europäischen Markt keine passenden Angebote zu bekommen waren, wurden Ateliers in der Künstlerstadt Dafen / China kontaktiert, um die gewünschten Ölbilder zu erwerben. Nach mehreren Bestellungen wurden Schwächen ersichtlich: durchwachsene, manchmal sogar mangelnde [...]

zum Newsroom

Weitere Meldungen vom Herausgeber

Datenschutz AGB Nutzungsbedingungen Mediadaten Impressum