IT, Software

JobNinja vermittelt Jobs per Wischgeste auf Smartphone

JobNinja


München, 02.05.2016. JobNinja vermittelt ab sofort Arbeitsstellen für die Generation Y per Smartphone und bringt dabei das populäre ‚Swipe‘-Prinzip von Tinder in die mobile Jobvermittlung. Dabei gestaltet sich der Bewerbungsprozess einfacher und effizienter. Der Fokus liegt auf der Vermittlung von Beschäftigungen im Bereich der geringen und mittleren Qualifikation. Die App ist ab sofort im App Store und Google Play Store erhältlich.



PDF


1.587 Aufrufe • 420 Wörter • 2.665 Zeichen • kurz URL: trendkraft.de/30851

Haftungsausschluss



  • JobNinja
  • Fallmerayerstraße
  • 80796 München, Deutschland

  • Mit der JobNinja-App können Sie sich jetzt bequem von Ihrem Smartphone aus auf Ihre nächste Arbeitsstelle bewerben.

    Es erscheinen nur die Stellenangebote auf Ihrem Touchscreen, die Ihren Wünschen, Kriterien und Qualifikationen entsprechen. Durch eine Linksbewegung (Swipe) können Sie den Vorschlag ablehnen oder durch eine Fingerbewegung nach rechts annehmen. Ihre Bewerberinformationen werden sofort an den Arbeitgeber übermittelt. So einfach, schnell und [...]

zum Newsroom

Weitere Meldungen vom Herausgeber

Datenschutz AGB Nutzungsbedingungen Mediadaten Impressum