Wirtschaft, Geschäft

Bioökonomie in Niederösterreich durch neue Innovationsprojekte stark im Aufschwung

RTDS Group


Hochkarätige Gäste aus Forschung und Industrie gaben offiziellen Startschuss für die von der EU mitgeförderten Innovationsprojekte SUSBIND und SUSFERT. Bioökonomie in Niederösterreich ist weiterhin wichtiger Motor für neue Arbeitsplätze und ressourcenschonende Innovationen.



PDF


322 Aufrufe • 483 Wörter • 3.203 Zeichen • kurz URL: trendkraft.de/33003

Haftungsausschluss

Werbung

Drupal-Spezialist für zeitkritische Lösungen aus Hannover Bundesweite Projektunterstützung nach Bedarf im Kälteanlagenbau

  • RTDS Group
  • Lerchengasse 25/2-3
  • 1080 Wien, Österreich

  • Über die RTDS Group
    Mit fünf laufenden Projekten aus dem EU-Horizon-2020-Programm bzw. BBI-JU, und mehr als 15 abgeschlossenen Projekten mit einem Budget von zusammen rund 100 Mio. Euro Fördermitteln ist die Agentur RTDS Group die führende wissenschaftliche Beratungsagentur für EU-Finanzierungen in Österreich. Die Expertisen liegen in den Bereichen Beratung zu und die Umsetzung von Antragseinbringungen, Projektmanagement und Innovationsmanagement in [...]

zum Newsroom

Weitere Meldungen vom Herausgeber

Datenschutz AGB Nutzungsbedingungen Mediadaten Impressum