Unternehmen

FINPORT

Unternehmenslogo


Vorstellung von FINPORT

Die zunehmende Digitalisierung stellt neue Herausforderungen an Vertriebsstrukturen. FinTechnologien bringen neue digitale Finanzprodukte in den Markt, verändern damit die bisherige Kundenkommunikation und auch das Kundenverhalten. Digitalisierung schafft
hier ungewollt einen Puffer zwischen Vertrieb und Kunde, erzeugt eine distanziertere Kundenkommunikation, verhindert somit Abschlüsse und verhindert somit einen nachhaltigen Kontakt zum Endkunden. FINPORT setzt an diesem Punkt mit einer Software-as-a-Service-Offerte an und setzt einen neuen Maßstab in der digitalen Vertriebskommunikation für Finanzvertriebe. Ein skalierbares Kommunikations-management für Marketingkampagnen und Vertrieb im Endkundensegment.

Eine vertriebsmaschine, die niemals schläft.
Software as a service. SaaS.

Der Erfolg digitaler Finanzprodukte ist nur soweit stabil, wie die Produkte ihren Kunden erreicht. Da ergeht es den digitalen Anbietern nicht anders als den analogen. FINPORT schließt diese Lücke mit einem digitalen Problemlöser. SCARM von FINPORT realisiert über Gamificationkonzepte Kundenansprache, Kundenbindung, Kundenabschlüsse. Und das rund um die Uhr, 24/365, in jeder Sekunde des Jahres, sofern Sie wollen. Denn FINPORT ist eine Online-Plattform, die Ihnen über Gamekonzeptionen den intensivsten Zugang zu Bestandskunden und Neukunden schafft.

Wie das funktioniert? Seit Beginn der Menschheit spielen die Menschen. Sie spielen gern. Und das bis heute. 80 Minuten am Tag verbringt der Deutsche mit Spielen auf einem Tablet oder seinem Smartphone. Er bevorzugt Wettbewerbe, und er liebt es, dafür belohnt zu werden. Dieses instikthafte Verhalten nutzen wir. Wie setzen dieses Verhalten ein, um Kunden zu erreichen, zu begeistern, zu echten Freunden werden zu lassen. Die FINPORT Online-Plattform besitzt dafür eine Vielzahl von fertigprogrammierten Spielmechaniken, die per Klick abrufbar sind, die sich mit dem Corporate Design Ihres Unter-nehmen verpacken lassen, die als eigenständige Kampagne an Ihre Kunden ausgespielt werden können. Auf allen Medienkanälen, die es gibt. Und das unter Ihrer Regie mit totaler Erfolgskontrolle im eigenen Dashboard sichtbar.

Warum wir wissen, dass das funktioniert?
Weil wir das bereits seit einigen Jahren sehr erfolgreich tun.
 
Bilanz der letzten drei Jahre:
Mehr als 3.500 Vertriebskampagnen wurden erstellt
Mehr als 10 Millionen Spielstarts sind aufgezeichnet
Mehr als 25 Millionen Sessions = 2,5fache Benutzung durch einen Adressaten
Über 25 Marken haben Kampagnen erstellt
Über 80 SocialMediaKampagne von Kunden erstellt
Durchschnittliche Reaktionsrate CTR von 30%

Neues Thema. Bewährtes Team.

FINPORT ist kein Startup. Das Management setzt sich aus erfahrenen Spezialisten und Experten zusammen, die seit vielen Jahren in den Bereichen Finanzmarketing und Kommunikation, Finanzvertrieb und Gamification/IT arbeiten. Um diese Expertise zu erweitern, verfügt FINPORT über einen Expertenbeirat, der für zusätzliche Ressourcen und Know-how-Transfer sorgt.

Das ist keine Revolution. Das ist Evolution.
Plattformtechnologie von finport.

Vorteil 1 Neukundengeschäft
Kundendatenanreicherungen sorgt für neue Gesprächsanlässe
Schnelligkeit und Flexibilität in der Kampagnenführung sorgen für Erfolg
Dialogfähigkeit mit digital verankerten Kundengruppen sichert Neugeschäft
 
Vorteil 2 Kostensicherheit
Komplette Kostenkontrolle durch Effektivitätsauswertungen im Dashboard
Kostenneutraler Einsatz bei Bestandskunden durch Wegfall der Mediakosten
Neukundenakquisition durch Empfehlungen ohne Zusatzkosten
Skalierung durch individuelle Darstellung der Kampagnen für Vertriebspartner

Vorteil 3 Einfaches Management
Drag‘n-Drop-Technologie der Online-Plattform,Keine eigene Programmierung erforderlich
Ständige Erweiterung durch neue Gamemodule
Kann durch jede Vertriebs- oder Marketingabteilung oder Werbeagentur erfolgen
 




Zuletzt veröffentlichte Pressemitteilungen von FINPORT

Zum Pressearchiv wechseln

Werbung

Drupal-Spezialist für zeitkritische Lösungen aus Hannover Bundesweite Projektunterstützung nach Bedarf im Kälteanlagenbau

Pressekontakt

  • FINPORT
  • FinTech, Finanzvertrieb, Vertriebsmarketing, Gamification
  • Herr Juergen Arbter
  • Geschäftsführung
  • Franklinstraße, 27, im CBe-Haus
  • 10587 Berlin, Deutschland (Germany)
  • j.arbterfinport.berlin
  • 01723835415
  • 1 Pressemitteilungen veröffentlicht
  • 177 Erreichte Reichweite
  • 46 Interessiert am Unternehmen
Basis Mitglied
Registriert am: 23.07.2019
zuletzt online am: 29.07.2019

Datenschutz AGB Nutzungsbedingungen Mediadaten Impressum