Suchergebnisse zur Suche:

hendrik thoma


Das Schlagwort kann per RSS-Feed abonniert werden: .
Sobald neue Pressemitteilungen über dieses Thema veröffentlicht sind, werden Sie darüber informiert.


Ein Überraschungscoup ist dem Skisprung-Olympiasieger und Keynote Speaker der Referentenagentur 5 Sterne Redner www.5-sterne-redner.de zum Thema Motivation Dieter Thoma gelungen. Der Vortragsredner aus dem Sport fungiert jetzt auch als Berater für das spannende neue Projekt des deutschen Flugbuchungsportals Fluege.de, das neue Wege im Marketing ein...

5 Sterne Redner 558



Am Tegernsee geboren, in Lenggries aufgewachsen, kennt und liebt Agenturinhaber Heinrich Kürzeder die Berge. Kein Wunder, dass er mit seiner 5 Sterne Redneragentur viele erfolgreiche Alpinsportler zu seinen Keynote Speakern zählt. Sie alle vereint die Lust am Abenteuer und das Erreichen von Spitzenleistungen. „Ich selbst fahre seit meinem dritten ...

5 Sterne Redner 159


Berlin, 02.07.2012 – Ein deutsches Kreditinstitut hat im Jahre 2006 einer über 70 jährigen Rentnerin empfohlen, sich an mehreren geschlossenen Immobilienfonds zu beteiligen, dem IVG Euroselect Elf, dem 52. IFH Holland Fonds und dem Sachsenfonds Österreich VI. Rechtsanwalt Hendrik Bombosch von der auf Kapitalanlagerecht spezialisierten Kanzlei CLLB ...

CLLB Rechtsanwälte 534


Anleger fürchten Totalverlust: CLLB Rechtsanwälte empfehlen rasches Handeln Berlin, 30.05.2011 Am 01.06.2011 steht eine wichtige Entscheidung für die Anleger des Schiffsfonds NORDCAPITAL BULKERFLOTTE 1 an: auf der in Hamburg stattfindenden außerordentlichen Gesellschafterversammlung wird über das Liquiditätssicherungskonzept entschieden. Wie...

CLLB Rechtsanwälte 535


Berlin, 07.11.2011 Wie CLLB Rechtsanwälte aus Anlegerkreisen erfuhr, soll der Falk Fonds 76 noch dieses Jahr endgültig liquidiert werden. Der Liquidationserlös wird zunächst an die Banken gehen, was bedeutet, dass die Anleger nun endgültig große Verluste erleiden werden. Anleger, die ihre Beteiligung über die Allbank bzw. die LBBW finanziert ha...

CLLB Rechtsanwälte 443


Berlin, 02.03.2012 – Wieder droht ein Schiffsfonds zu kentern. Diesmal hat es die MS „Blanche“ Schifffahrtsgesellschaft mbH & Co KG erwischt. Die Anleger wurden aufgefordert, erhebliche Nachschüsse zu leisten. Fremdwährungskredite in Japanischen Yen und ungünstige Wechselkursentwicklungen sollen mit zu der Schieflage des Fonds beigetragen ha...

CLLB Rechtsanwälte 516