Suchergebnisse zum Schlagwort:

Verkehrssicherheit


Das Schlagwort Verkehrssicherheit kann per RSS-Feed abonniert werden: .
Sobald neue Pressemitteilungen über dieses Thema veröffentlicht sind, werden Sie darüber informiert.


Karlsruhe, 21.06.2018 - Die international führende Prüfgesellschaft DEKRA entwickelt gemeinsam mit dem Tech-Startup PACE Telematics einen neuen Algorithmus für mehr Sicherheit beim Autofahren. Das Programm analysiert Fahr- und Umweltdaten und ist bereits in der Testphase. Mit dem „DEKRA Safety Index“ soll sicheres Fahrverhalten mess- und förderb[...]

431 PACE Telematics GmbH


Nach Frauke Ludowig, Anneke Dürkopp, Christof Arnold und Josef Schmid setzt Schauspieler André Dietz die Reihe bekannter Unterstützer der bundesweiten Verkehrssicherheitskampagne „BE SMART! Hände ans Steuer - Augen auf die Straße“ fort. Er macht damit auf die große Gefahr der Handynutzung am Steuer aufmerksam. Vielen ist der Schauspieler André D[...]

645 Mobil in Deutschland e.V.


Als zweiter Bürgermeister der Landeshauptstadt München kennt Josef Schmid die Versuchung nur zu gut, das Handy immer und überall zu nutzen. Doch er ist sich der gravierenden Folgen der Handynutzung am Steuer bewusst. Daher unterstützt er mit seiner Video-Botschaft die bundesweite Verkehrssicherheitskampagne „BE SMART! Hände ans Steuer – Augen auf d[...]

501 Mobil in Deutschland e.V.


Die Video-Botschaft von Moderatorin und SAT. 1-Wetterexpertin Anneke Dürkopp setzt den bundesweiten Weckruf des Automobilclubs Mobil in Deutschland e.V. zu mehr Verkehrssicherheit fort. Sie unterstützt damit die Verkehrssicherheitskampagne „BE SMART!“, die erfolgreich auf die extreme Gefahr der Handynutzung am Steuer während der Fahrt aufmerksam ma[...]

525 Mobil in Deutschland e.V.


Jeder weiß es – jetzt bestätigt es leider auch die aktuelle Unfallstatistik 2015 in NRW: Die Handy-Nutzung am Steuer steigt weiter stark an und die entstehende Ablenkung führt zu zahlreichen Unfällen. 146.000 erwischte Handy-Sünder, 182 Fälle der nachgewiesenen Handy-Nutzung als Unfallursache und drei Tote. Die Polizei ist schlichtweg machtlos gege[...]

415 Mobil in Deutschland e.V.


(6.5.2011) Insbesondere ältere Menschen gehören neben Kindern weiterhin zu den Bevölkerungsgruppen, die am häufigsten Opfer von Verkehrsunfällen werden. Im Jahre 2008 waren 20% der Einwohner in Deutschland mindestens 65 Jahre alt. Ihr Anteil an den Verkehrstoten war jedoch viel höher: Knapp ein Viertel aller getöteten Verkehrsteilnehmer, [...]

938 Presseverteiler



Datenschutz AGB Nutzungsbedingungen Mediadaten Impressum