Suchergebnisse zum Schlagwort:

Meinungsfreiheit


Das Schlagwort Meinungsfreiheit kann per RSS-Feed abonniert werden: .
Sobald neue Pressemitteilungen über dieses Thema veröffentlicht sind, werden Sie darüber informiert.


München, 17. August 2015. Aktuell stark im Trend sind Usenet-Gruppen, in denen sich alternative Gruppen abseits der kommerziell eingefahrenen Kommunikation im Web austauschen. Denn selbst Schreiber gesetzestreuer und zahmer Diskussionsbeiträge mussten in Web-Foren und Online-Medien schon öfters erleben, dass ihre Meinung in der Zensur der Redaktion[...]

642 Xpand21


München, 17. Juli 2015. Dass Ellen Pao (1) nach einem Konflikt über die freie Meinungsäußerung im Internet als Chefin von Reddit zurückgetreten ist, wissen Sie schon (2). Was Sie auch wissen, ist, dass Reddit sich als „frontpage of the internet“ bezeichnet, während viele Internet-Nutzer immer noch denken, Google sei die Startseite des Internet. Was[...]

596 Xpand21


Kennen Sie noch die AOL-CDs? In den späten 1990ern fielen Sie den Lesern aus fast jeder Zeitschrift unversehens in die Hände. Und von dort oft rasch weiter in den Papierkorb. Wie schade! Nicht nur, weil man damals damit „10 Stunden kostenlos“ ins Internet konnte, sondern auch, weil die Silberlinge heute gesuchte Zeugen der frühen Internet-Geschich[...]

632 Xpand21


München, 24. Februar 2015. Pegida, TTIP, Griechenland-Krise, Ukraine-Krise, Syrien-Krise: Die Welt scheint an allen Ecken zu brennen und die Deutschen sitzen mittendrin. Bedroht Pegida die Demokratie? Gefährdet TTIP das Sozialsystem? Versenkt Griechenland den Euro? Droht Europa wegen der Ukraine Krieg? Müssen deutsche Städte vor durchgedrehten Syri[...]

1.153 Xpand21



Leitfaden: Das Stadtgeschichte- und Architektur-Portal www.time-o-rama.com zeigt mit zensierten Fotos, wie schwarz die Zukunft des Internets in Deutschland aussehen könnte, wenn die geplante Änderung des Bundesdatenschutzgesetzes beschlossen wird. Haupttext: Berlin, 05.05.2010. In Kürze wird der Hamburger Senat eine Gesetzesinitiative in den Bundes[...]

594 Bitpalast GmbH


Leitfaden: Die Hamburger "Grünen" wollen Google Street View mit einer Gesetzesinitiative im Bundesrat kontrollieren. Der Berliner Internet Unternehmer Peter Debik warnt vor den schwerwiegenden Folgen des Gesetzes für Deutschland. Haupttext: Berlin, 27.04.2010. Auf die freiwillige Selbstverpflichtung von Google sei kein Verlass, sagte Justizsenator[...]

578 Bitpalast GmbH



Datenschutz AGB Nutzungsbedingungen Mediadaten Impressum