Suchergebnisse zum Schlagwort:

Mietrecht


Das Schlagwort Mietrecht kann per RSS-Feed abonniert werden: .
Sobald neue Pressemitteilungen über dieses Thema veröffentlicht sind, werden Sie darüber informiert.


Der klassische Alltag bietet ausreichend Grundlage für zahlreiche Konfliktpotentiale: Ob beim Arbeitsplatz, im Straßenverkehr, im Familienleben oder in der Freizeit. In der Regel lassen sich kleine Unstimmigkeiten zwischen Personen meist schnell und folgenlos klären. Doch es gibt auch Momente in denen eine Lösung unerreichbar scheint. Vor allem dan...

Dorilies Schmidt-Paepcke - Florian Schmidt 281


Zu dem heute vom Bundesrat verabschiedeten Mietrechtsänderungsgesetz erklärt Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger: Der Weg ist frei für Verbesserungen für Vermieter und Mieter, die durch das Mietrechtsänderungsgesetz geschaffen werden. Die Neuregelungen im Mietrecht schaffen Anreize für den Vermieter zur energetischen Sanier...

Bundespresseamt 651


Für gewöhnlich bietet die Zwangsräumung die letzte Möglichkeit für einen Vermieter, einen Mietpreller oder gar Mietnomaden loszuwerden. Doch dabei fallen erhebliche Kosten an, die der Vermieter komplett vorschießen muss. Die Vermieterschutzkartei Deutschland (VSK) verweist daher auf eine kostengünstige Alternative: Bei der so genannten »Berliner Rä...

PR-Biene 1.276


Das Oberlandesgericht Düsseldorf hat in einer jüngeren Entscheidung (OLG Düsseldorf, Beschluss vom 28.5.2009, Az. 10 O 2/09) bestätigt, dass im Gewerberaummietrecht die Höhe der Kaution grundsätzlich nicht beschränkt ist. Eine Ausnahme gilt nur dann, wenn die Vereinbarung als sittenwidrig anzusehen ist. Das ist aber nicht automatisch dann der Fall,...

Rechtsanwaltskanzlei Bredereck & Willkomm 379


Trotz Kenntnis von geplanten Baumaßnahmen bei Vertragsschluss hat der Mieter ein Minderungsrecht, wenn ihm die besondere Intensität der später durchgeführten Baumaßnahmen nicht bekannt war. In dem vom Kammergericht Berlin entschiedenen Fall (Kammergericht, Urteil vom 12.11.2007, Az. 8 U 194/06) war dem Mieter bereits bei Anmietung der Mietsache ...

Rechtsanwaltskanzlei Bredereck & Willkomm 457


Die Abrechnung für 2009 der Mietnebenkosten muss bis Ende Dezember dem Mieter vorliegen Der 31.Dezember ist ein wichtiger Stichtag für Vermieter, wenn das Kalenderjahr als Abrechnungszeitraum vereinbart ist. Bei den meisten Mietverhältnissen ist das so. Die Abrechnungsfrist beträgt ein Jahr und endet für diese am 31.12. Für Vermieter, die die ...

Trepnau 442


Maklerhaftung bei fehlender Bonitätsprüfung? Versäumt es ein Makler, einen Miet- oder Kaufinteressenten auf dessen Zahlungsfähigkeit zu prüfen, muss er unter Umständen für den Mietausfall oder Rückabwicklungskosten haften Vermieter und Eigentümer können bei Zahlungsunfähigkeit von Mietern oder Käufern unter Umständen ihren Makler in Haftung nehmen...

DEMDA Deutsche Mieter Datenbank KG 1.996