Suchergebnisse zum Schlagwort:

Lloyd fonds


Das Schlagwort Lloyd fonds kann per RSS-Feed abonniert werden: .
Sobald neue Pressemitteilungen über dieses Thema veröffentlicht sind, werden Sie darüber informiert.


Das Emissionshauses Lloyd Fonds AG hat den Anlegern von elf Schiffsfondsgesellschaften jüngst ein Umtauschangebot gemacht. Die 18.000 Kommanditisten sollen sich bis Ende März 2015 entscheiden, ob sie ihre Kommanditanteile in neue Aktien der Lloyd Fonds AG umtauschen wollen. Auf den Gesellschafterversammlungen müssten die Anleger entsprechende Besch...

schmallenberg.txt 709


Nach wie vor werden viele Anleger von Schiffsfonds schon vor einem Insolvenzverfahren zur Rückzahlung ihrer erhaltenen Ausschüttungen aufgefordert. Das Emissionshaus Lloyd Treuhand versucht derzeit die Rückforderung der Ausschüttungen gegenüber Anlegern der MS „Wehr Schulau“ Schifffahrtsgesellschaft mbH & Co. KG, der MS „Wehr Blankenese“ Schiff...

Rotter Rechtsanwälte Partnerschaft mbB 698


Die Deutsche Bank muss einem Kunden rund 43.000 Euro Schadensersatz wegen fehlerhafter Anlageberatung zahlen. Das entschied das Oberlandesgericht Hamm im Berufungsverfahren mit Urteil vom 18.11.2013. Rechtsanwalt Alexander Fuxman, mzs Rechtsanwälte, der den Rechtsstreit für seinen Mandanten führte, zu dem Urteil: „Der 31. Zivilsenat des OLG Ham...

mzs Rechtsanwälte GbR 684


Eine Beteiligung an dem Schiffsfonds Lloyd Fonds LF 63 MS Virginia hörte sich sehr vielversprechend an. Immerhin wurde im Verkaufsprospekt mit Ausschüttungen zwischen sieben und 15 Prozent geworben. Allerdings blieben die Ausschüttungen schnell hinter diesen Erwartungen zurück und schließlich sogar ganz aus. Nun droht dem Lloyd Fonds LF 63 MS Virgi...

mzs Rechtsanwälte GbR 490


Die Kanzlei mzs Rechtsanwälte setzte erneut Schadensersatz für eine geschädigte Schiffsfonds-Anlegerin durch. Die comdirect Bank AG muss der Mandantin von mzs 37.400 Euro Schadensersatz gegen die Zug-um-Zug-Übertragung der Anteile sowie entgangene Zinsen in Höhe von zwei Prozentpunkten zahlen und die Anwaltskosten übernehmen. Das entschied das Lan...

mzs Rechtsanwälte GbR 531


Der im Jahr 2004 mit rund 27 Mio. € Eigenkapital aufgelegte und im Jahr 2005 geschlossene Lloyd Fonds 54 "Premium Ship Select" ist am Ende. Nachdem das eine Fondsschiff, die MS "Laura Schulte", ein 1.740 TEU Frachter, bereits Mitte 2012 Insolvenz anmelden musste, ging jetzt auch bei dem zweiten Fondsschiff, dem Containerschiff MS "Tatiana Schulte" ...

Nittel und Minderjahn | Rechtsanwälte 624


Die Zeit läuft ab für den Lloyd Fonds LF 58 - Lloyd Flottenfonds VII, in den Anleger im Jahr 2005 rund 29,25 Mio. € investiert haben. Die beiden Fondsschiffe, die MT "Hamburg Star" Schiffahrtgesellschaft GmbH & Co. KG sowie die MS "Patricia Schulte" Shipping GmbH stehen vor dem Aus. Bereits Mitte Dezember 2012 hatte die Lloyd Treuhand GmbH die ...

Nittel und Minderjahn | Rechtsanwälte 807