Sport, Fitness

RAMPF verlängert Sponsoring-Engagement beim HBW

RAMPF Holding GmbH & Co. KG


Die internationale RAMPF-Gruppe setzt seine Sponsoring-Aktivitäten beim HBW Balingen-Weilstetten fort. Die auf Gießharze, Maschinensysteme und den Leichtbau mit Composites spezialisierte Unternehmensgruppe unterstützt die Gallier von der Alb in der Saison 2018/19 als Team-Partner.



PDF


434 Aufrufe • 345 Wörter • 2.065 Zeichen • kurz URL: trendkraft.de/33470

Haftungsausschluss



  • RAMPF Holding GmbH & Co. KG
  • Albstraße 37
  • 72661 Grafenberg, Deutschland

  • Die internationale RAMPF-Gruppe steht für Engineering and Chemical Solutions und bietet Antworten auf ökonomische und ökologische Bedürfnisse der Industrie. Das Kompetenz-Spektrum umfasst die Herstellung und Recycling von Werkstoffen für die Formgebung, den Leichtbau, das Verbinden und zum Schutz; Produktionstechnische Systeme für die präzise, dynamische Positionierung und Automatisierung sowie Technologien für die Herstellung komplexer Composite-Teile; [...]

zum Newsroom

Weitere Meldungen vom Herausgeber

Datenschutz AGB Nutzungsbedingungen Mediadaten Impressum