Administrative Aufgaben


Pressemitteilung nachträglich bearbeiten oder löschen

Bereits veröffentlichte Pressemitteilungen können im Anschluss nicht mehr bearbeitet oder gelöscht werden.

In Fällen eines Fehlerteufels oder einem wichtigen Grund der zur Löschung der Pressemitteilung führen muss, kann eine Korrektur- oder Löschauftrag erteilt werden. Korrekturen einer Pressemitteilung dürfen die Kerninhalte nicht ändern.

Modalitäten

Pro Pressemitteilung | Kosten: 35,- EUR zzgl. MwSt. (41,65 EUR inkl. MwSt.)


Pressemappe aktualisieren

Bei einer Neuanmeldung, kann jedes Basis Mitglied eigene Pressemappe vervollständigen, ohne dass dabei Kosten entstehen. Sobald die Pressemappe vollständig ist, wird die "Bearbeiten"-Funktion automatisch deaktiviert. Im Laufe der Zeit kann es jedoch notwendig werden, die Kontaktdaten zu aktualisieren. Sei es durch eine Fusion, Umzug oder Umfirmierung. Es wird Ihr gesamtes Pressefach und sich darin befindliche Angaben nach Ihren Wünschen angepasst. Die Bearbeitungsgebühr wird dabei bei jeder Anpassung oder Änderung erhoben.

Modalitäten

Pro Account eines Basis Mitglieds | Kosten: 35,- EUR zzgl. MwSt. (41,65 EUR inkl. MwSt.)

Für M+ Mitglieder ist diese Funktion inklusive.


Pressemappe löschen / Mitgliedschaft kündigen

Das Presseportal lebt von Pressemitteilungen die veröffentlicht werden und sich durch Werbeeinnahmen finanziert. Die Pflege, Aktualisierung, Erweiterung des Angebotes verursacht einen hohen Zeitaufwand und zieht somit Kosten mit sich. Unter anderem entstehen kosten bei der Redaktion, Korrektur, Veröffentlichung, Archivierung, Serverkosten, Erweiterung des Angebotes und dem Support.

Wird eine Pressemappe gekündigt, werden auch die Pressemitteilungen aus dem System endgültig entfernt. Um die bereits entstandene Kosten decken zu können, wird eine einmalige Gebühr erhoben für die Löschung der Pressemappe und sich darin befindlichen Pressemitteilungen.

Modalitäten

Pro Account/Pressemappe

Kosten: 49,50 EUR zzgl. MwSt. (41,65 EUR inkl. MwSt.) und 3,75 EUR zzgl. MwSt. pro veröffentlichter Pressemeldung.


Haben Sie noch Fragen?

Sie können uns jederzeit per E-Mail: hallo@trendkraft.de kontaktieren.

Serviceleistungen im Detail

Informationen