Die Besten 10 kostenpflichtige und kostenlose PR- und Presseportale (2018)


Suchergebnisse zur Suche:

Vorsicht-wenn-Chefs-Kaffee-schwarz-bevorzugen-842435


Das Schlagwort kann per RSS-Feed abonniert werden: .
Sobald neue Pressemitteilungen über dieses Thema veröffentlicht sind, werden Sie darüber informiert.



Kaffeepads werden mit Kaffee befüllt, um die Kaffee-Zubereitung zu vereinfachen. Wie beim Teebeutel soll bei Kaffeepads durch die Vorportionierung eine Standardisierung und damit eine Verbesserung des Brühergebnisses erzielt werden. Durch die hochentwickelten Kaffeepad-Verpackungsanlagen sind die Kosten pro Pad marginal. Das Vorurteil das Kaffee in[...]

948 Paduno GmbH


Die Kaffeepad Manufaktur Paduno verarbeitet Kaffee frisch zu Kaffeepads. Die Geschäftsidee aus Wabern hat es beim Wettbewerb Hessischer Gründerpreis aus 88 Bewerbern unter die besten 12 geschafft. Im Bereich innovative Geschäftsidee konnten sich die Kaffeepads von Paduno durchsetzen. Paduno ermöglicht durch kurze Lieferketten und qualitativ-hoch[...]

804 Paduno GmbH



Kaffee-Kooperative.de importiert fertig gerösteten Kaffee aus Ruanda und unterstützt so Kaffeebauern beim Aufbau nachhaltiger Strukturen Das internationale Start-up-Unternehmen Kaffee-Kooperative.de mit Sitz in Berlin und Kigali ist angetreten, um den Vertrieb von Fairtrade-Bio-Kaffee zu verändern. Kaffee-Kooperative.de importiert fertig geröste[...]

999 Kaffee-Kooperative.de


Seit November 2009 importiert und vertreibt das Online-Handelsunternehmen Feuerberg Kaffee, aus Ammerbuch bei Tübingen, einen der edelsten Kaffees der Welt – Hawaii Kona Kaffee. Feuerberg umgeht die branchenübliche Zwischenhandelskette und kauft direkt beim Erzeuger. Transparente Herkunft, natürlicher Anbau (Handernte, keine Pestizide, etc.), sc[...]

405 Feuerberg Kaffee


Vorgesetzte wollen mit Anreizen punkten, Mitarbeiter möchten Geld oder Förderung. Wien/Linz 23. März 2010. Eine aktuelle Umfrage des österreichischen Jobportals karriere.at (www.karriere.at) zeigt: Österreichs Chefs motivieren ihre Mitarbeiter oft falsch. Während ein Drittel der Entscheider ihre Mitarbeiter mit Anreizsystemen, wie zum Beispiel Geld[...]

647 i5comm



Datenschutz AGB Nutzungsbedingungen Mediadaten Impressum