Suchergebnisse zur Suche:

Verschaerfung-des-Strafrechts-wuerde-nur-verunsichern-791048


Das Schlagwort kann per RSS-Feed abonniert werden: .
Sobald neue Pressemitteilungen über dieses Thema veröffentlicht sind, werden Sie darüber informiert.


Synopse von der aktuellen Fassung der AO und des entsprechenden Referentenentwurfs Die Voraussetzungen der strafbefreienden Selbstanzeige wegen Steuerhinterziehung sollen erneut erheblich verschärft werden. Am 27.08.2014 veröffentlichte daher das Bundesfinanzministerium einen entsprechenden Referentenentwurf zur Änderung der Abgabenordnung und d...

Rechtsanwalt Hildebrandt 524



Anleger sollten sich nicht verunsichern lassen 10.03.2015 - Erst geht die Fondsgesellschaft in Liquidation, jetzt sollen Anleger der ALBIS Capital GmbH & Co. KG auch noch die erhaltenen Ausschüttungen zurückzahlen. Zumindest fordert dies eine Karlsruher Anwaltskanzlei, die die inzwischen in RvH AG & Co. KG i.L. umfirmierte Fondsgesellsch...

Nittel und Minderjahn | Rechtsanwälte 468


Die F&L Designer Guides haben mit Freude bekannt gegeben, dass mit Stepan Terteryan ein weiterer Neuzugang zu der F&L-Community stoesst. Der Hauptgrund fuer das Zustandekommen dieser Partnerschaft ist das Treffen bei der diesjaehrigen Ausstellung Hallmark Salon, bei der schnell ein gemeinsames Interesse beider Seiten festgestellt wurde. Ste...

F&L Designer Guides 341


Der Tod des Geschäftsführers der München-Fonds Projekt GmbH führt neben einem Rundschreiben an die Anleger zu zusätzlichen Verunsicherungen bei den Anlegern der München - Fonds Projekt GmbH & Co. Investitions KG III („München Fonds III“). In den München Fonds III haben Anleger insgesamt ca. 25 Millionen Euro investiert. Der Gesellschaftsvertr...

CLLB Rechtsanwälte 229



Die Fachkanzlei mzs Rechtsanwälte setzte vor dem Landgericht Koblenz gleich in drei Fällen erfolgreich die Interessen von Anlegern des Atlas Immobilienfonds Nr.11 gegen die Deutsche Postbank auf Rückabwicklung der Beteiligung durch. „Die Rückabwicklung ist mit Bezug auf das Haustürwiderrufsgesetz auch nach Ablauf der zehnjährigen Verjährungsfrist n...

mzs Rechtsanwälte GbR 585