Suchergebnisse zur Suche:

Unsere-Volkswirtschaften-sind-noch-gepraegt-von-erheblichen-821987


Das Schlagwort kann per RSS-Feed abonniert werden: .
Sobald neue Pressemitteilungen über dieses Thema veröffentlicht sind, werden Sie darüber informiert.


Nürnberg, 20.02.2013. Der Fonds „SHEDLIN Latin American Property 1“ der SHEDLIN Capital AG, die vorrangig in die Entwicklung von Wohnimmobilien im Nordosten Brasiliens investiert, scheint jetzt schon erfolgsgekrönt zu sein . So übertrifft das erste Projekt des Fonds „Imbui“ in Salvador de Bahia bislang alle Erwartungen. Von den insgesamt 153 Zwei-Z...

CAPISOL Capital Market Solutions GmbH 594


In einem gemeinsamen Brief an die 28 EU-Staats- und Regierungschefs vor dem G20-Gipfel am 5. und 6. September in Sankt Petersburg haben Kommissionspräsident José Manuel Barroso und Ratspräsident Herman van Rompuy eine nachhaltige Haushaltskonsolidierung auch in den USA und Japan angemahnt. "Es ist wichtig für die G20, die Zusage von Los Cabos zu...

Europäische Kommission 616


Oberlandesgericht Köln vom 18.10.2017 Medizinrecht – Arzthaftungsrecht – Behandlungsfehler: Implantation einer SCS-Elektrode im sakralen Bereich, OLG Köln, Az.: 5 U 47/17 Chronologie: Der Kläger litt unter einer Schmerzsymptomatik im rechten Bein und Gesäßbereich. Im September 2013 implantierten ihm die Mediziner der Beklagten daraufhin ein...

Ciper & Coll. 315


48 Mio. € zahlten rund 1.000 Privatanleger in den in den Ende 2007 platzierten HCI Schiffsfonds Shipping Select XXV ein, knapp 90 Mio. € kamen von der HSH Nordbank in Form von Schiffskrediten. Der Fonds investierte das Geld in vier Massengutfrachter, die Panamax-Bulker Voge Prestige, Voge Prosperity, Vogetrader und Vogevoyager. Da die Schiffe ohne ...

Nittel und Minderjahn | Rechtsanwälte 316



Das Aus kam nicht unerwartet. Der König & Cie. Renditefonds 62 MT King Edwin ist insolvent. Am 15. Mai 2012 wurde die vorläufige Zwangsverwaltung angeordnet. Die 427 Anleger, die sich im Jahr 2007 an dem Chemikalien- und Produktentanker beteiligt haben, dürften damit ihr investiertes Kapital abschreiben, der Totalverlust ist eingetreten. Das...

Nittel und Minderjahn | Rechtsanwälte 433


Jetzt ist die Katze aus dem Sack. In einem Rundschreiben vom 8. März 2012 wurden die Anleger des HCI Schiffsfonds Shipping Select XXV darüber informiert, was für Fachleute bei vorhergehenden Anlegerrundschreiben bereits erkennbar war: Die Anleger sollen bluten und entstandene Defizite ausgleichen. Viele Anleger fragen sich nach dem Sinn einer "S...

Nittel und Minderjahn | Rechtsanwälte 403