Suchergebnisse zur Suche:

Umfrage-zu-VW-Skandal-Update-fuehrt-zu-massiven-Problemen-837935


Das Schlagwort kann per RSS-Feed abonniert werden: .
Sobald neue Pressemitteilungen über dieses Thema veröffentlicht sind, werden Sie darüber informiert.


Umfrage zur digitalen Kollaboration ermittelt Bedürfnisse an die IT-Unterstützung am Arbeitsplatz Die Digitalisierung verändert nicht nur die Art und Weise, wie wir arbeiten, sondern verbessert auch die Möglichkeiten, in verschiedenen Konstellationen zusammen zu arbeiten. Allerdings verläuft der digitale Alltag in vielen Unternehmen häufig noch[...]

901 Fraunhofer IAO


Nach dem großem Erfolg der Online-Fundraising-Studie 2011, geht die Umfrage der Hochschule München in Zusammenarbeit mit der Altruja GmbH nun in die zweite Runde. München – Auch dieses Jahr richtet sich die Online-Fundraising-Studie wieder an alle Hilfsorganisationen in Deutschland. Ziel der aktuellen Umfrage ist, Veränderungen und Tendenzen in[...]

502 Altruja GmbH


Professionalisierung im Photovoltaikmarkt: PV-Dienstleister starten Umfrage zum Thema Versicherung und Reparatur von defekten PV-Anlagen • ENVARIS, SecondSol und Milk the Sun in Kooperation als Auftraggeber • Fokus der Umfrage: Versicherung von PV-Anlagen und Reparatur im Schadensfall • Optimierung der firmeneigenen Dienstleistungen als Zi[...]

554 ENVARIS GmbH


Der Skandal um Manipulationen am Interbankenzinssatz Libor weitet sich aus. In den USA verklagten jetzt Hausbesitzer zwölf der beteiligten Großbanken; der Manager der Bank of Scotland wurde inzwischen beurlaubt. Auch in Deutschland können Investoren von den Manipulationen am Libor betroffen sein. „Besonders wenn sie in Swaps oder Floater in US-Doll[...]

687 mzs Rechtsanwälte GbR


Kaum ein Bereich des Wirtschaftsrechts bleibt vom VW-Skandal um manipulierte Abgaswerte verschont. Vom Kaufrecht bis zum Aktienrecht, vom Handels- und Vertriebsrecht bis zum Wettbewerbsrecht und zur Managerhaftung wirft der Skandal Fragen auf. Für den VW-Konzern genießt die Aufklärung und damit auch die Frage der Verantwortung Priorität. Damit [...]

559 schmallenberg.txt



Stuttgart, 8. Feburar 2010. Der Valentinstag – ein Tag, der an Kitsch, aber auch an Fettnäpfchen, nicht zu übertreffen ist. Eine Umfrage der Shopping-Plattform www.edelight.de unter 357 Internet-Usern entschlüsselt die Mythen des Valentinstags und hilft den Männern so, sicher durch den liebsten Feiertag der Damenwelt zu kommen. Mythos 1: „Wir sche[...]

348 edelight