Suchergebnisse zur Suche:

Thomas-Filor-Neues-Jahr-neue-Regeln-710665


Das Schlagwort kann per RSS-Feed abonniert werden: .
Sobald neue Pressemitteilungen über dieses Thema veröffentlicht sind, werden Sie darüber informiert.


Magdeburg, 18.12.2013. Das neue Immobilienjahr 2014 bedeutet Veränderungen für Immobilieneigentümer, -Vermieter und –Verwalter. Am 1. Januar 2014 werden die Steuersätze für die Grunderwerbsteuer in den Bundesländern Berlin, Bremen, Schleswig-Holstein und Niedersachsen erhöht. Am meisten erhöht sich die Steuer in Schleswig-Holstein (6,5 Prozent),...

Emissionshaus Filor 577


Magdeburg, 05.01.2015. Laut des Immobilienberaters und des wirtschafts- und sozialwissenschaftlichen Beratungsunternehmens empirica stehen hierzulande immer weniger Wohnungen leer. Demnach zeigt der Leerstandsindex, dass Ende 2013 bundesweit nur noch 653 000 (3,1 Prozent) Geschosswohnungen unbewohnt waren. Diese Zahl entspricht 35 000 weniger Wohnu...

Emissionshaus Filor 590


Deutschlands Immobilienmarkt bleibt attraktiv – und scheint in diesem Jahr erfolgreicher denn je zu sein Magdeburg, 21.04.2015. Immobilien bleiben auch in 2015 in aller Munde. In diesem Zusammenhang macht der Immobilienexperte Thomas Filor auf eine aktuelle Studie von CBRE-Group Deutschland aufmerksam. Demnach hat der Markt für Wohnimmobilien ei...

Emissionshaus Filor 404


Auf Bauherren kommen hohe Kosten zu – Thomas Filor klärt auf Magdeburg, 06.05.2015. Immobilienexperte Thomas Filor macht auf die aktuelle Studie „Kostentreiber für den Wohnungsbau“ aufmerksam, welche von Immobilen- und Bauverbänden sowie dem Deutschen Mieterbund initiiert wurde. Herausgeber der Studie ist die Arbeitsgemeinschaft für zeitgemäßes ...

Emissionshaus Filor 398


Wie günstige Kreditzinsen und steigende Immobilienpreise den Wohnungsbau anheizen Magdeburg, 25.03.2015. Der Wohnungsmarkt boomt. Dies bestätigt auch eine aktuelle Studie der KfW-Förderbank. Demnach sollen in diesem Jahr bis zu 259.000 neue Wohnungen entstehen – was 10.000 Wohneinheiten mehr als im Vorjahr wären. Die Investitionen im deutschen W...

Emissionshaus Filor 464


Eine erfreuliche Nachricht vom Immobilienmarkt: Die Zahl der Zwangsversteigerungen in Deutschland geht zurück Magdeburg, 07.02.2014. In den USA stehen Zwangsversteigerungen an der Tagesordnung. Hierzulande müssen immer weniger Familien ihr Haus räumen. Grund dafür ist der florierende Immobilienmarkt. Dieser regelrechte „Boom“ zahlt sich auch für...

Emissionshaus Filor 441


Magdeburg, 16.01.2014 Deutschlands Immobilien gelten als Top-Anlage. Der Verkauf großer Pakete mit tausenden Wohnungen war im vergangenen Jahr ein beliebtes Ziel von Investoren. Sie gelten als sichere Kapitalanlage in einem Land mit wachsender Wirtschaft und steigenden Einkommen. Seit der Finanz- und Eurokrise empfinden Investoren deutsche Wohni...

Emissionshaus Filor 497