Suchergebnisse zur Suche:

Streit-um-Oekostrom-Umlage-Ein-einfacher-Ueberblick-fuer-Verbraucher-654971


Das Schlagwort kann per RSS-Feed abonniert werden: .
Sobald neue Pressemitteilungen über dieses Thema veröffentlicht sind, werden Sie darüber informiert.


Obwohl das EEG-Konto im letzten Jahr weitere Rücklagen angespart hat, steigt die EEG-Umlage auch 2016 wieder leicht an. In diesem Jahr konnte die EEG-Reform vom 2014 die Kostendynamik noch nicht aufhalten, dennoch könnte die Obergrenze nun erreicht sein. Die Atempause war kurz. Nachdem die EEG-Umlage 2015 erstmalig gesunken war, wird sie 2016 wi...

Energieverbraucherportal 528


Berlin, 15.10.2015 „Mehr Ehrlichkeit und Transparenz in der Strompreisdebatte“, so die Forderung des Biogasrat+ e.V. anlässlich der heute offiziell veröffentlichten Prognose der EEG-Umlage für 2016, die auf 6,35 ct/kWh ansteigen soll. Es sei sachlich schlichtweg falsch, den Ausbau der erneuerbaren Energien und die EEG-Umlage als Strompreistreiber f...

Biogasrat+ e. V. 460


EEG-Umlage und Netzentgelte steigen und somit auch der Strompreis. Doch geben Versorger die Mehrkosten direkt weiter? Verbraucher sollten in nächster Zeit genauer hinschauen – oder selber tätig werden. Wenn sich demnächst der Stromversorger meldet, um wenig überraschend eine Preiserhöhung anzukündigen, sollte man einen genaueren Blick auf die Pr...

Energieverbraucherportal 471



Ab dem 1. Februar 2017 müssen sich Unternehmer aus dem B2C-Bereich auf veränderte Informationspflichten nach dem Verbraucherstreitbeilegungsgesetz einstellen. Der Verbraucher ist darüber aufzuklären, inwiefern das Unternehmen bereit oder verpflichtet ist, im Fall der Fälle an einem Streitbeilegungsverfahren teilzunehmen. Welche Unternehmen sind von...

Schürmann Wolschendorf Dreyer 522


Europäisches Community-Portal öffnet seine Pforten für deutsche Verbraucher und zeigt ihnen die Vorteile individualisierter Werbung Berlin, 25.02.2015 – Das europäische Community-Portal enadCo geht mit neuen Features online und öffnet den Markt für deutsche Verbraucher. enadCo gibt den Startschuss für deutsche Verbraucher. Diese können sich a...

enadCo media AG 649


Zum Jahresende 2012 jagte ein Gesetzesvorhaben das andere. Einige Steueränderungen wurden 2012 beschlossen, andere Gesetze werden noch beraten und sollen im Januar oder Februar 2013 rückwirkend beschlossen werden. Wollen Sie sich als Freiberufler, Gewerbetreibender oder Geschäftsführer eines kleinen- und mittelständischen Unternehmens Ärger mit...

Lohnunion GmbH 834