Suchergebnisse zur Suche:

SOZIALWAHLERGNISSE-STEHEN-FEST-WAHLBETEILIGUNG-TEILWEISE-UNTER-30-836835


Das Schlagwort kann per RSS-Feed abonniert werden: .
Sobald neue Pressemitteilungen über dieses Thema veröffentlicht sind, werden Sie darüber informiert.


Baufinanzierung: Kündigen ohne Vorfälligkeitsentschädigung. Bei alten Darlehensverträgen gibt es die Chance viel Geld zu sparen. Verbraucher haben 10 Jahre nach Vollauszahlung ein ordentliches Kündigungsrecht von Darlehen mit fest vereinbarter Sollzinsbindung (§ 489 Abs. 1 Nr. 2 BGB). Diese Regelung ist also für alle Verbraucher interessant, die für ihre damalige Baufinanzierung mehr als 10 Jahre Sollzinsbindung vereinba...

zinsBewusst | Robert Tzschöckel 579



Der historisch sinnvolle Ansatz einer gemeinsamen Wirtschafts- und Währungsunion, der durch den Vertrag von Maastricht begründet wurde, läuft Gefahr durch nationale Interessen auseinander zu fallen, so Gerfried I. Bohlen, Vorstandsvorsitzender der Energiegenossenschaft Rhein-Ruhr eG aus Dinslaken. Mit den Stabilitätskriterien der EU wurden Maßnahme...

Energiegenossenschaft Rhein-Ruhr eG 31


Digitalisierung und IT-Konsolidierung. / Kundensicht zur Digitalisierung. / Spannungsfeld Code of Conduct. / Der Digitale Kunde in anderen Branchen. / www.denk2014.de. / Bargteheide. Alle Referenten der 5. Deutschen etvice Nutzerkonferenz stehen fest. Die Veranstaltung wird nach einem Grußwort von Marc M. Engel, Vorstandsvorsitzender etvice Hold...

etvice Holding AG 767


Betriebsratsvorsitzender Norbert Rank: „Investitionen in neue Technologien sind für den Standort enorm wichtig“. Große Wahlbeteiligung bei Jugend- und Auszubildendenvertretung. Vorstandsvorsitzender Rupert Stadler: „2012 weiteres Rekordjahr“ In der letzten Betriebsversammlung des Jahres haben Betriebsrat und Unternehmensleitung eine positive Bil...

Audi AG 720



Landgericht Berlin: Medizinrecht – Arzthaftungsrecht – Behandlungsfehler: Fehlgeschlagene Facelifting-Operation mit Nervschädigung nach Mammaaugmentation, LG Berlin, Az: 26 O 209/08 Chronologie: Die Klägerin unterzog sich beim Beklagten umfangreicher kosmetischer Eingriffe, wobei es zu Komplikationen kam. Es wurden Nerven irreversibel gesch...

Ciper & Coll. 227