Suchergebnisse zur Suche:

SOMALIA-SCHWELLE-ZUM-HUMANITAeREN-NOTFALL-UeBERSCHRITTEN-836785


Das Schlagwort kann per RSS-Feed abonniert werden: .
Sobald neue Pressemitteilungen über dieses Thema veröffentlicht sind, werden Sie darüber informiert.


Das Horn von Afrika gehört seit Jahren zu den am stärksten von Piraterie gefährdeten Gebieten der Welt. Nachrichten von Angriffen durch Piraten oder entführten Handelsschiffen machten Schlagzeilen. Doch nun scheint im Kampf gegen die Piraterie eine Trendwende erreicht zu sein. Im vergangenen Jahr 2012 nahm die Zahl der Übergriffe dramatisch ab. ...

Bundeswehr 760


Als Reaktion auf die Erhöhung des Seeverkehrs im Südchinesischen Meer wird die Coast Guard Administration (CGA) am 29. November das Manöver Nanyuan Nr. 1 für humanitäre Hilfe und Katastrophenhilfe (HA/DR) in den entsprechenden Gewässern der Insel Taiping abhalten. Das Manöver zielt auf die Stärkung der maritimen Suche, der Rettung und medizinisc...

Taipeh Vertretung in der Bundesrepublik Deutschland Büro Hamburg 514


Djibouti - Geschäftiges Treiben herrscht kurz nach dem Jahreswechsel im Hafen von Djibouti. Neben mehreren Tausend Tonnen Mais, die für das notleidende Somalia verladen werden, wechselt nach drei Monaten das Personal des deutsche AVPD Team (Autonomous Vessel Protection Detachment) auf der Caroline Scan. Die Soldaten hatten – als erstes deutsches...

Bundeswehr 813


Der Containerfrachter MSC Jasmine wurde 250 Seemeilen östlich von Somalia von Piraten mit Waffen angegriffen. Der Angriff konnte vom besatzungseigenen Sicherheitspersonal abgewehrt werden. Das attackierte Schiff meldete den Vorfall. Die zweite Tageshälfte erschien den Piraten für den Angriff geeignet – widrige Sichtverhältnisse, geringe Radarreichw...

Bundeswehr 856


BGH, Urteil vom 27. Oktober 2015, 1 StR 373/15- Der Straftatbestand der Steuerhinterziehung nach § 370 AO weist neben dem Grundtatbestand eine Reihe von Regelbeispielen vor, bei deren Vorliegen ein besonders schwerer Fall gegeben ist. Als Rechtsfolge sieht der Grundtatbestand eine Freiheitsstrafe von bis zu fünf Jahren oder Geldstrafe vor, wohingeg...

Rechtsanwalt Hildebrandt 473



Gerade ältere Menschen haben ein großes Bedürfnis nach menschlicher Nähe und Kommunikation. Leider lässt der moderne Alltag jedoch sowohl Familienangehörigen als auch dem Personal in Pflegeheimen immer weniger Zeit für ausreichende Fürsorge zu. Dies brachte uns auf die Frage, wie man heutzutage einen sinnvollen Beitrag zur Sicherheit und Pflege ält...

Baser International Service GmbH 473