Suchergebnisse zur Suche:

Raus-von-Zuhaus-Infomesse-zu-Auslandsaufenthalten-fuer-Jugendliche-835176


Das Schlagwort kann per RSS-Feed abonniert werden: .
Sobald neue Pressemitteilungen über dieses Thema veröffentlicht sind, werden Sie darüber informiert.


Am 09. September 2013 startet in 14 europäischen Küstenländern ein Videowettbewerb für Kinder und Jugendliche, der sie dazu einlädt ein kurzes Video zum Thema Müll im Meer zu entwickeln und zu produzieren. Die Verschmutzung der Meere durch Mülleinträge ist ein wachsendes, weltweites Problem. Vor allem Plastik kann nicht biologisch abgebaut werde...

EUCC - Die Küsten Union Deutschland e.V. 1.686


Bei flyerpara.de/Ortmaier Druck starteten zwei Jugendliche ihre Ausbildung Frontenhausen, 23. September 2013. Vor kurzem begann für viele junge Leute der „Ernst des Lebens“. So war auch der 2. September für zwei neue Auszubildende der Ortmaier Druck GmbH und dem Online-Druckportal flyerpara.de der Startschuss ins Berufsleben. Fachpersonal ist...

flyerpara.de ist ein Service der Ortmaier-Druck GmbH 868


„Ein guter Gesang wischt den Staub vom Herzen." Dieses Zitat des deutschen Schriftstellers Christoph Lehmann hätte er ganz sicher nach einem Live-Auftritt der Formation „Zweifach" ausgerufen. Denn die beiden Sängerinnen von „Zweifach" sind beileibe keine Newcomer. Seit bereits mehr als 8 Jahren beweisen Laura Düber und Sabine Schneider mit ihrer Co...

Jäntsch Promotion 851



Beim sprungbrett SPEED DATING am 14. März 2015 im Audi Konferenz Center Ingolstadt haben Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, Metall- und Elektro-Unternehmen aus der Region kennen zu lernen und vor Ort Bewerbungsgespräche für Praktikums- und Ausbildungsplätze sowie für Duale Studiengänge zu führen. Ingolstadt/München, 08.01.2015 . Das sprun...

sprungbrett Bayern 633



Viele Bildungsberater sehen längerfristige Auslandsaufenthalte (ab 3 Monaten) für Schüler, Jugendliche und Studenten, parallel zur Schule oder Studium absolviert, als den absoluten Bildungsturbo! Ausnahmslos alle Rückkehrer haben sich positiv verändert. Am besten ist es bei der Rückkehr zu beobachten: Es beginnt bei der Körpersprache (aufrechte...

bildungsdoc 612