Suchergebnisse zur Suche:

RGA-veroeffentlicht-Geschaeftszahlen-fuer-das-dritte-Quartal-2017-840684


Das Schlagwort kann per RSS-Feed abonniert werden: .
Sobald neue Pressemitteilungen über dieses Thema veröffentlicht sind, werden Sie darüber informiert.


Trotz Fake News Debatte: Vertrauen in digitale Anwendungen wächst Hamburg, 22. November 2017 - JIN veröffentlicht seine diesjährige Edition des Digital Trust Index (DTI). Im Rahmen des DTI analysiert die europäische Kommunikationsagentur mit Standorten in Hamburg, Paris, London und New York jährlich das Vertrauen von Internetnutzern in digitale...

JIN Deutschland GmbH 109



Auf der diesjährigen SENSOR + TEST, die vom 30.5. bis 1.06. in Nürnberg stattfindet, stellt NEST Electronics GmbH erstmalig die neue Comquass 4.0 Plattform der Öffentlichkeit vor. Qualitätssicherung in der laufenden Fertigung oder im Prüflabor ist vielfältig, speziell, komplex und muss für die Anforderungen der Industrie 4.0 flexibel sein. Dem ...

NEST Electronics GmbH 493


Köln, 27.06.2017 – Im nunmehr dritten Jahr in Folge veranstaltet die Digitalagentur result im STARTPLATZ Köln ein Barcamp für alle, die bei Versicherungen, Banken und Finanzdienstleistern zum Thema digitale Kommunikation agieren. Das Motto am 22. September 2017: »Der Weg zum Kunden ist keine Einbahnstraße!«. Die »Unkonferenz« richtet sich damit ...

result gmbh 416


Berlin: (hib/HLE) Der Bund will ab dem Jahr 2015 keine neuen Schulden mehr aufnehmen. Auch für die folgenden Jahre 2016 und 2017 wird eine Nettokreditaufnahme mehr erwartet, geht aus dem von der Bundesregierung als Unterrichtung (17/14301) vorgelegten Finanzplan des Bundes 2013 bis 2017 hervor. Es werden sogar Überschüsse prognostiziert, die zur Re...

Deutscher Bundestag 742


Das Anti-BEPS-Umsetzungsgesetz 1 führt eine Änderung ein, wie die Option zum Teileinkünfteverfahren ab dem Veranlagungsjahr 2017 angewandt werden kann. Grundsätzlich muss jemand, der die Option in Anspruch nehmen will, mindestens zu 25 % an einer Kapitalgesellschaft beteiligt sein. Oder aber er hält eine Beteiligung von 1% und ist zusätzlich be...

Wirtschaftsprüfer München 483


Ab dem 1. Februar 2017 müssen sich Unternehmer aus dem B2C-Bereich auf veränderte Informationspflichten nach dem Verbraucherstreitbeilegungsgesetz einstellen. Der Verbraucher ist darüber aufzuklären, inwiefern das Unternehmen bereit oder verpflichtet ist, im Fall der Fälle an einem Streitbeilegungsverfahren teilzunehmen. Welche Unternehmen sind von...

Schürmann Wolschendorf Dreyer 522