Suchergebnisse zur Suche:

NEUE-RAeUME-FUeR-DIE-YOGASCHULE-FRIEDERIKE-ISHORST-834538


Das Schlagwort kann per RSS-Feed abonniert werden: .
Sobald neue Pressemitteilungen über dieses Thema veröffentlicht sind, werden Sie darüber informiert.


Montag, 03.05.2010 21 Uhr - Offtheater in der Café/Bar im Kunsthaus Meiningen. „Was bleibt bin ich“ – Ein Abend mit Friederike Pasch.Was bleibt bin ich! - Theaterstück mit Friederike Pasch, Regie Sascha Mey in der Café/Bar im Kunsthaus Meiningen http://www.kunsthaus-meiningen.de "Was bleibt bin Ich" Katja - Friederike Pasch Marco - Marko Otto Regie...

NEKST e.V. Kunsthaus Meiningen 228


Ein- bis zweimal im Jahr finden Aufnahme-Komites der GEDOK Freiburg statt, um über die Neuaufnahme von Künstlerinnen zu entscheiden. Diese stellen sich bei der debut-Ausstellung in der VHS Freiburg im Schwarzen Kloster der Öffentlichkeit vor. Dies ist bereits die achte debut-Ausstellung in Kooperation mit der VHS Freiburg. Die zentrale Lage zieh...

Kunst & Kommunikation 182


Butzbach, 22. September 2015. Das neue eCO PREMIUM™ als kompakte Energierückgewinnungseinheit bietet behaglichen Komfort, vielseitige Regelungstechnik, einfache Installation und höchste Effizienz. Vielfältige Funktionen für jedes Budget Bei Investitionen in neue Lüftungsgeräte mit Wärmerückgewinnung müssen saubere Frischluft, niedriger Geräus...

Fläkt Woods GmbH 392



Die Volentis GmbH hat mit „LABONI“ eine Premiummarke für Hundemöbel entwickelt, die erstmalig auf der Ambiente-Messe in Frankfurt vom 10.-14. Februar 2017 auf dem Stand A 29 in Halle 9.0 vorgestellt wird. Ob zum Schlafen, Fressen oder Spielen – die exklusiven Produkte decken alle Bedürfnisse des Vierbeiners ab und überzeugen mit anspruchsvollem D...

Volentis GmbH 868



Am 8. Juli 2016 wurden in der Essener Privatbrauerei Stauder 23 in Nordrhein-Westfalen ausgebildete Brauerlehrlinge feierlich losgesprochen. Die Mitglieder des Prüfungsausschusses hatten sich wieder eine Menge ausgedacht, um den Übergang vom Leben eines Lehrlings zum Gesellen möglichst originell zu gestalten. So mussten die frischgebackenen Brauer ...

der reporter 578