Suchergebnisse zur Suche:

Komplexes-Reporting-nach-Solvency-II-gefaehrdet-Investoren-Interesse-835250


Das Schlagwort kann per RSS-Feed abonniert werden: .
Sobald neue Pressemitteilungen über dieses Thema veröffentlicht sind, werden Sie darüber informiert.


Global Financial Invest AG (GFI AG): Solvency II schränkt Handlungsspielräume der Assekuranzen ein Frankfurt am Main – Oktober 2010. Solvency II kommt: Bereits ab 2013 steigen die Eigenkapitalanforderungen an Versicherungsgesellschaften – und werden voraussichtlich auch die Geschäfte der Lebensversicherer noch unrentabler machen. Nach Meinung de...

PresseGFIAG 464


Ratingen, Deutschland und ‘s-Hertogenbosch, Niederlande, May 16, 2010 – BWise, eines der führenden Unternehmen für Governance, Risk und Compliance (GRC) Managementsoftware, hat Ende April am Stammsitz der Swiss Life in Zürich einen Kundeninformationstag sowie ein Branchenseminar für Versicherungen veranstaltet. Beim Kundentag standen die aktuellen ...

BWise Europe 335


Hamburg, 3.5.2012. Beim Messekongress Finanzen und Risikomanagement der Versicherungsunternehmen am 04./05. Juni 2013 in Berlin lädt IKOR an ihren Stand im Foyer ein. Neben dem breiten Lösungsangebot zu Prozessen und IT in Versicherungen können Interessierte insbesondere den neuen IKOR Prozessleitstand® kennenlernen. Zum zweiten Mal findet der n...

IKOR Management- und Systemberatung GmbH 658


Industry 4.0, NX-Touch, PLM, MOM, FMEA on IBS-CAQ=QSYS – Spanisch, Bahnhof, böhmische Dörfer? Nicht mehr, wenn man bei Siemens auf der Hannover Messe den Vortrag zu Teamcenter gehört hat, der marktführenden Plattform für das komplette ProductLifecycle Management. Die wichtigsten Facts, spannendund verständlich, einfach und packend aufbereitet. Auf ...

hl-studios GmbH - Agentur für Industriekommunikation 516


Das Reporting der IT-Services als Instrument zur Leistungssteuerung gehört heutzutage noch keineswegs zum Selbstverständnis in den IT-Organisationen. Aber selbst wo es vorhanden ist, weist es nach den Beobachtungen der ITSM Consulting AG häufig erhebliche Schwächen auf. „Zu den Grundproblemen gehört, dass die Reports beispielsweise nicht servic...

denkfabrik groupcom GmbH 468


Die OECD diskutiert derzeit den sog. Country-by-Country Reporting Approach, der in Zukunft international tätige Unternehmen zu einem strukturierten und jährlich zu aktualisierenden Transfer Pricing Reporting auffordern soll. Nachfolgende Inhalte werden hierbei gemäß der vorliegenden Diskussionspapiere vom Steuerpflichtigen nicht nur für die eigene ...

GTP GlobalTransferPricing Business Solutions GmbH 660