Suchergebnisse zur Suche:

Gedanken-ueber-soziale-und-politische-Stabilitaet-in-der-Demokratie-834437


Das Schlagwort kann per RSS-Feed abonniert werden: .
Sobald neue Pressemitteilungen über dieses Thema veröffentlicht sind, werden Sie darüber informiert.


Der Berliner Regisseur Tino Schwanemann wollte 2009 mit seinem Film „Democracy Is …“ an einem Filmwettbewerb teilnehmen, dessen zentrales Anliegen ein Diskurs über Demokratie war. Der Wettbewerb wurde vom U.S. Außenministerium veranstaltet. Doch Schwanemann wurde die Teilnahme untersagt, weil „ … sich der Film ausschließlich auf die negativen Seite...

einscommanull 389


Im Rahmen der 4. Internationalen Konferenz zur Holocaustforschung vom 27. bis 29. Januar 2013 in Berlin präsentieren internationale Experten 80 Jahre nach der sogenannten Machtergreifung den aktuellen Stand wissenschaftlicher Diskurse um Eingrenzungs- und Ausgrenzungsprozesse. Der Bundesminister des Innern, Dr. Hans-Peter Friedrich, eröffnete die K...

Bundespresseamt 384


Der Menschenrechtsbeauftragte der Bundesregierung, Markus Löning, erklärte heute (10.01.) zu den Verurteilungen von Bloggern in Vietnam: Zusatzinformationen Ich bin betroffen über die Verurteilung von 14 Aktivisten zu hohen Haftstrafen wegen ihres Einsatzes für Demokratie und Menschenrechte. Die Betroffenen haben von ihrem Recht auf freie Meinu...

Bundespresseamt 712


Schnellstmöglich Rückkehr zur Demokratie Bundesaußenminister Guido Westerwelle ist zutiefst besorgt über die Vorgänge in Ägypten: "Es ist dringlich, dass Ägypten schnellstmöglich zur verfassungsmäßigen Ordnung zurückkehrt." Es bestehe die ernste Gefahr, dass der demokratische Übergang in Ägypten schweren Schaden nimmt. Außenminis...

Bundespresseamt 735


Im Titelinterview der Network-Karriere spricht Bundesinnenminister Dr. Thomas de Maizière über seine politische und gesellschaftliche Verantwortung für die Sicherheit, die Demokratie und die Einheit Deutschlands. Er ist kein lauter Politiker, den es in die Schlagzeilen drängt. Er ist eher einer, der geradlinig seinen Job macht, wo er in den oberen...

GKM-Zentralredaktion GmbH 407


Bundestagspräsident Norbert Lammert hat im Gespräch mit mitmischen-Redakteurin Anne Wirth das Wahlrecht als „Königsrecht jedes Staatsbürgers“ bezeichnet. Er erklärte, warum es wichtig ist, zur Wahl zu gehen, und warb dafür, dieses Recht auch wahrzunehmen. Eine Wahlpflicht sowie die Herabsetzung des Wahlalters auf 16 Jahre lehnt der Bundestagsprä...

Deutscher Bundestag 607


Berlin – Der Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Dirk Niebel, bricht heute zu einer Reise nach Indonesien auf. Auf dem Programm stehen hochrangige politische Gespräche und Besu­che in Projekten der deutsch-indonesischen Entwicklungskooperation. Begleitet wird der Bundesminister unter anderem auch von Wirtschafts­vertr...

Bundespresseamt 589