Suchergebnisse zur Suche:

Flutkatastrophe-Steuererleichterungen-fuer-Geschaedigte-824524


Das Schlagwort kann per RSS-Feed abonniert werden: .
Sobald neue Pressemitteilungen über dieses Thema veröffentlicht sind, werden Sie darüber informiert.


Die Gelder für die Opfer der Flutkatastrophe können schnell bereitgestellt werden. Bund und Länder einigten sich auf die Finanzierungsdetails des bis zu acht Milliarden Euro umfassenden Fluthilfefonds. Außerdem wird der Bundesrat dem Fiskalvertrag zustimmen. Bund und Länder beteiligen sich wie bereits zuvor vereinbart jeweils zur Hälfte am Hilfs...

Bundespresseamt 693


München, Berlin – Wie bereits berichtet, häufen sich in den letzten Wochen die Anfragen von Anlegern der Solar 9580 e.K. Reiner Hamberger, bei der Kanzlei CLLB in Berlin und München. Eine Vielzahl von Anlegern berichtet, dass sie teilweise nunmehr schon seit mehreren Monaten auf ihre fälligen Pachtzinszahlungen warten. „Die Pachtzinsansprüche f...

CLLB Rechtsanwälte 523


Berlin: (hib/MIK) Der Hochwasserschutz soll ökologisch modernisiert werden. Dies fordert die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen in einem Antrag (17/14079), der am Dienstag erstmals im Bundestag beraten wird. Deshalb soll die Bundesregierung im Rahmen eines nationalen Hochwasserschutzprogramms den ökologischen Hochwasserschutz deutlich intensivier...

Deutscher Bundestag 609



Berlin: (hib/HLE) Weder der Bund noch die Lausitzer und Mitteldeutsche Bergbau-Verwaltungsgesellschaft mbH (LMBV) sind Verursacher der Flutkatastrophen in den Jahren 2002 und 2013. Die LMBV sei vielmehr Betroffene und Geschädigte der durch die Flutkatastrophe entstandenen Hochwasserschäden, heißt es in einer Antwort der Bundesregierung (17/14314) a...

Deutscher Bundestag 646


Hamburg, 17.5.2012. Haushaltskonsolidierung, staatliche Schuldenbremse, europäischer Fiskalpakt – die Herausforderungen an die Haushaltsführung öffentlicher Finanzen werfen zahlreiche Fragen auf. Nicht zuletzt nach den Umsetzungsergebnissen öffentlicher Förderung: Wie erfolgreich sind staatliche Förderprogramme? Antwort darauf kann ein neuer Modell...

IKOR Management- und Systemberatung GmbH 761


Erste Zahlungen durch die Gegenseite nach Klage ! München, Berlin 21.07.2015 – Wie bereits berichtet, häufen sich in den letzten Wochen die Anfragen von Anlegern der Solar 9580 e.K. Reiner Hamberger, bei der Kanzlei CLLB in Berlin und München. Eine Vielzahl von Anlegern berichtet, dass sie nunmehr schon seit mehreren Monaten auf ihre fälligen ...

CLLB Rechtsanwälte 574