Die Besten 10 kostenpflichtige und kostenlose PR- und Presseportale (2018)


Suchergebnisse zur Suche:

Crypto-exchange-GmbH-BaFin-ordnet-unverzuegliche-Abwicklung-der-842814


Das Schlagwort kann per RSS-Feed abonniert werden: .
Sobald neue Pressemitteilungen über dieses Thema veröffentlicht sind, werden Sie darüber informiert.


München, den 07.12.2015 – Wie die auf Bank- und Kapitalmarktrecht spezialisierte Kanzlei CLLB Rechtsanwälte mit Sitz in München und Berlin meldet, hat die Bundesanstalt für Finanzdienstleitungsaufsicht der Lombardium Hamburg GmbH & Co. KG, Hamburg das Kreditgeschäft untersagt und ordnet die Abwicklung an. Darlehensverträge sind nach der Abwi[...]

518 CLLB Rechtsanwälte



Die geschlossenen Fonds CIS Garantie Hebel Plan 07, Garantie Hebel Plan 08 und Garantie Hebel Plan 09 müssen abgewickelt werden. Das hat die Finanzaufsicht BaFin entschieden. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München und Stuttgart führen aus: Mit Bescheiden vom 12. August 2015 hat die Bun[...]

354 GRP Rainer LLP


Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) hat erneut zwei Warnmeldungen veröffentlicht. Mit Meldung vom 27.05.2014 warnt sie vor Käufen der Aktie der "Enfield Exploration Corp." (ISIN: CA2927551051), die in Deutschland in den Freiverkehr an den Börsen Frankfurt und Stuttgart einbezogen sind. Diese werden derzeit durch Telefonan[...]

632 Rechtsanwalt Senn



Mit Bescheid vom 23. Juli 2014 hat die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) einer Münchener Privatperson das Einlagengeschäft verboten. Renee Grosser wurde von der BaFin aufgetragen, das unerlaubt betriebene Einlagengeschäft unverzüglich abzuwickeln und die eingenommenen Gelder an die Anleger zurückzuzahlen. Wie die BaFin mitt[...]

410 mzs Rechtsanwälte GbR




Datenschutz AGB Nutzungsbedingungen Mediadaten Impressum