Suchergebnisse zur Suche:

China-hoert-mit-Spionage-bei-nachgemachten-Handys-738043


Das Schlagwort kann per RSS-Feed abonniert werden: .
Sobald neue Pressemitteilungen über dieses Thema veröffentlicht sind, werden Sie darüber informiert.


Audi erneut top bei Kundenzufriedenheit in China Audi-Kunden in China bewerten den Händler- und Werkstattservice der Marke mit den Vier Ringen mit der Bestnote: Dies bestätigte die 13. J.D. Power Customer Service Index (CSI)-Studie der renommierten Rating-Agentur J. D. Power Asia Pacific. Audi überzeugte zum wiederholten Mal in allen Kate...

Audi AG 719




Erster Augmented Reality-Browser für Mobiltelefone ohne Touchscreen. Wien, 1.April 2010. Der kostenlose Augmented Reality (AR)-Browser Wikitude 4.0 ist ab sofort für noch mehr Symbian-Handys verfügbar. Da das Nokia-Betriebssystem Symian bis zurück zur dritten Edition unterstützt wird, können damit weltweit zum ersten Mal auch Besitzer von Handys oh...

i5comm 338


Mit der China Telecom Europe, dem führenden Telekommunikationsunternehmen im asiatischen Raum, wurde eine neue Zusammenarbeit beschlossen. Durch die Kopplung an das PFALZKOM | MANET Netz stehen den Unternehmen aus der Region nun neue Verbindungsmöglichkeiten nach Fernost zur Verfügung. Mit 31 Niederlassungen in China sowie weltweiten Knotenpunkten ...

PFALZKOM | MANET 393



Verleihung der Adam & Eva Awards. Automobilhersteller erhält Auszeichnungen in drei Kategorien. Jury lobt Kommunikationskonzept zur Einführung des Audi Q3 Audi hat bei den Adam & Eva Awards gleich drei Preise gewonnen: Bei der Verleihung am 8. November in Mannheim erhielt das Unternehmen in der Kategorie Corporate Events den Goldenen Apf...

Audi AG 1.381