Suchergebnisse zur Suche:

Taeter-Opfer-Ausgleich-Diversion-249190


Das Schlagwort kann per RSS-Feed abonniert werden: .
Sobald neue Pressemitteilungen über dieses Thema veröffentlicht sind, werden Sie darüber informiert.


Sehr geehrter Herr Präsident, ich bin bestürzt über die Nachricht von der schrecklichen Panik während der Neujahrsfeierlichkeiten in Abidjan, die zahlreiche Opfer gefordert hat. Ich darf Sie bitten, den Angehörigen der Opfer mein aufrichtiges Beileid sowie den Verletzten meine besten Genesungswünsche zu übermitteln. In stiller Anteilnahme ...

Bundespresseamt 703


Anlässlich der (morgigen) zentralen Gedenkveranstaltung zum 52. Jahrestag des Mauerbaus, bei der Kulturstaatsminister Bernd Neumann für die Bundesregierung und der Regierende Bürgermeister von Berlin Klaus Wowereit Kränze niederlegen werden, erklärt Bernd Neumann: „Erinnern an die deutsche Teilung heißt, insbesondere jungen Menschen zu verdeutli...

Bundespresseamt 690


Zum Baubeginn des Gedenk- und Informationsorts für die Opfer der nationalsozialitischen “Euthanasie“-Morde am kommenden Montag (08.07.2013) erklärt Kulturstaatsminister Bernd Neumann: „Für die Bundesrepublik Deutschland bleiben die Aufarbeitung der Verbrechen des nationalsozialistischen Regimes, das Gedenken an die Opfer und die Aufklärung und Info...

Bundespresseamt 778



Die Gelder für die Opfer der Flutkatastrophe können schnell bereitgestellt werden. Bund und Länder einigten sich auf die Finanzierungsdetails des bis zu acht Milliarden Euro umfassenden Fluthilfefonds. Außerdem wird der Bundesrat dem Fiskalvertrag zustimmen. Bund und Länder beteiligen sich wie bereits zuvor vereinbart jeweils zur Hälfte am Hilfs...

Bundespresseamt 689


Neue Hoffnung für Lehman-Opfer: Der Bundesgerichtshof sprach am 25. November einem geschädigten Anleger Schadensersatz wegen Falschberatung zu (XI ZR 169/13). „Nach dem BGH-Urteil können auch weitere Lehman-Opfer hoffen, noch etwas von ihrem Geld wiederzusehen“, sagt Joachim Cäsar-Preller, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht aus Wiesbaden. ...

schmallenberg.txt 842


Die Europäische Union hat heute (Dienstag) eine Initiative zur Bekämpfung der Gewalt gegen Frauen in der Demokratischen Republik Kongo auf den Weg gebracht. Mit 25 Millionen Euro will sie den verstärkten Schulbesuch von Kindern, Opferberatung und die zur Bekämpfung von sexueller Gewalt spezialisierten Sicherheitskräfte fördern. EU-Entwicklung...

Europäische Kommission 651