Suchergebnisse zur Suche:

Landesregierung-verschleppt-Wahlrechtsreform-600884


Das Schlagwort kann per RSS-Feed abonniert werden: .
Sobald neue Pressemitteilungen über dieses Thema veröffentlicht sind, werden Sie darüber informiert.


Die Genehmigung zum Wiederanfahren der beschädigten Atomreaktoren Tihange 2 und Doel 3 ist auch ein Versagen der NRW-Landesregierung (Münster/Düsseldorf/Aachen) – Die Genehmigung zum Wiederanfahren der belgischen Kernkraftwerke Tihange 2 und Doel 3 durch die belgische Atomaufsicht FANC ist nach Meinung der Ökologisch-Demokratischen Partei (ÖDP) ...

ÖDP-NRW 855


(Münster/Düsseldorf) – In der Nähe von Fracking-Gasbrunnen haben Schwangere ein um 40 % erhöhtes Risiko auf eine Frühgeburt. Die Anzahl der Hochrisikoschwangerschaften stieg um 30 %. Zu diesem Ergebnis kommt eine medizinische Studie im US-Bundesstaat Pennsylvania. In diesem Staat der USA wird Fracking intensiv zur Gasförderung genutzt. Die Ökol...

ÖDP-NRW 593


Bereits seit vielen Jahren stellt Fechner in München auf den Messen aus. Doch in diesem Jahr kündigte sich hoher Besuch aus der Politik an. Herr Hofelich, Beauftragter der Landesregierung für Mittelstand und Handwerk beim Ministerium für Finanzen und Wirtschaft, besuchte am 17. März Fechner auf dem Messestand der IHM sowie noch weitere baden-württe...

Fechner GmbH + Co. KG 598



„Willkommens- und Anerkennungskultur - Zusammenleben in Deutschland“: Unter diesem Motto steht die diesjährige Bundeskonferenz der Integrationsbeauftragten von Bund, Ländern und Kommunen am 13. und 14. Mai in Saarbrücken, zu der wir Sie herzlich einladen. Staatsministerin Maria Böhmer will mit der zweitägigen Konferenz ein Zeichen für den Ausbau de...

Bundespresseamt 804


Diez - Anlässlich der Aufstellung Kommando Regionale Sanitätsdienstliche Unterstützung hat der Inspekteur des Sanitätsdienstes, Generaloberstabsarzt Dr. Ingo Patschke, das Kommando an Generalarzt Dr. Dirk Raphael übertragen. Die Erfüllung der Einsatzerfordernisse - sprich die Gesunderhaltung eines jeden einzelnen Soldaten - wird in Zukunft durch...

Bundeswehr 898