Suchergebnisse zur Suche:

Wissenschaft-mal-anders-denn-Wissenschaft-macht-Spass-843245


Das Schlagwort kann per RSS-Feed abonniert werden: .
Sobald neue Pressemitteilungen über dieses Thema veröffentlicht sind, werden Sie darüber informiert.


Der wichtigste technologische Durchbruch der letzten 50 Jahre ist das World Wide Web. Das ist das Ergebnis einer bundesweiten Expertenumfrage, die in der Jubiläumsausgabe der Zeitschrift bild der wissenschaft veröffentlicht ist. Auf Platz 2 der Meilensteine in Forschung und Technologie folgt der Nachweis, dass die Erbsubstanz in jedem Lebewesen...

bild der wissenschaft 628


Berlin: (hib/ROL) Für eine prosperierende Zukunft Deutschlands ist die internationale Zusammenarbeit in Wissenschaft und Forschung von existenzieller Bedeutung. Wissenschaft und Forschung wirkten schon immer global und machten noch nie vor Grenzen halt. Wissen wird heute in der ganzen Welt generiert und der Austausch dieses Wissens wird in Zukunft ...

Deutscher Bundestag 532


Die IKOR Management- und Systemberatung ist Mitglied im Partnernetzwerk der Versicherungsforen Leipzig. Seit Anfang 2010 ist die IKOR Management- und Systemberatung Partner der Versicherungsforen Leipzig. Mit dieser Partnerschaft unterstützt die IKOR den Wissenstransfer und den fachlichen Austausch sowohl zwischen den Unternehmen und der Wissenscha...

IKOR Management- und Systemberatung GmbH 397


Eine Übereinkunft des religiösen und wissenschaftlich-rationalen Weltbildes ist, entgegen der geltenden Lehrmeinung, doch möglich. Dieter Schuster liefert mit seinem Buch „Das Quantengeheimnis – Die Wissenschaft entdeckt das Jenseits“ plausible Antworten auf die wichtigsten Sinnfragen des menschlichen Daseins. Für die Naturwissenschaft galt bis...

Dr. Gestmann & Partner 471


Vortragsreihe startet am 22. November ins Wintersemester 2012/13 Auftakt-Thema: „Potenziale und Grenzen intelligenter Verkehrssysteme“ Dr. Peter F. Tropschuh, Leiter Wissenschaftskooperationen: „Wir wollen die Neugier auf Wissenschaft wecken“ Was sind intelligente Verkehrssysteme, was können sie leisten und wo liegen ihre Grenzen? Diese Frag...

Audi AG 504


Dr. Christiane Ness wurde von Prof. Dr. Waltraud Wende, Ministerin für Bildung und Wissenschaft des Landes, zur Professorin an der Berufsakademie der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein ernannt. Seit dem vergangenen Jahr lehrt die gebürtige Böblingerin in Kiel, Lübeck und Flensburg unter anderem Organisations-, Qualitäts- und Projektmanagement i...

Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein GmbH 860