Suchergebnisse zur Suche:

MOeVE-I-M-A-GmbH-Holding-Muehlhausen-rettet-insolventen-836732


Das Schlagwort kann per RSS-Feed abonniert werden: .
Sobald neue Pressemitteilungen über dieses Thema veröffentlicht sind, werden Sie darüber informiert.


Connecting Markets GmbH Investor Relations beendet Zusammenarbeit mit Motion Network Holding Plc.Frankfurt Die Geschäftsleitung der Connecting Markets GmbH Investor Relations (CMIR) gibt bekannt, dass am 6.5.2010 der Vertrag zur Betreuung der Firma Motion Network Holding Plc (MNH) im Bereich Inverstor Relations für den deutschsprachigen europäisch...

IR-WORLD Finanzkommunikation GmbH 402



Die Hotel Gruppe Ambiente-Privathotels übernimmt mit Wirkung vom 1.2.2010 fünf Häuser der insolventen Sonnenhotel AG Wolfshagen (Niedersachsen) und sichert damit fast alle der 184 Arbeitsplätze. Die Sonnenhotel AG war durch Fehlinvestitionen in Österreich und Managementfehler in Schieflage geraten und musste am 1. November 2009 Insolvenz anmelden. ...

Presseverteiler 971


Die Agentur hl-studios aus Erlangen unterstützt bereits zum zweiten Mal den Verein "Buch rettet Leben e.V." in der Metropolregion Nürnberg Die Mitarbeiter von hl-studios haben wieder eifrig gesammelt und wie vor zwei Jahren mit einer umfangreichen Buchspende das Projekt „Buch rettet Leben“ unterstützt. In diesen Tagen wurden nun Hunderte Bücher an...

hl-studios GmbH - Agentur für Industriekommunikation 364


München, 28.12.2010. Das Unternehmen Südfinanz Holding AG gab im Jahr 2008 Teilschuldverschreibungen mit einer Laufzeit bis 2015 und einer Verzinsung in Höhe von 9,00 % p.a. heraus. Insgesamt sollten Teilschuldverschreibungen i.H.v. € 25 Millionen Euro, aufgeteilt in 250 Tausend Stück mit einem Nennwert in Höhe von je 100,00 Euro, emittiert werden....

CLLB Rechtsanwälte 295


München, 21.12.2010. Das Unternehmen Südfinanz Holding AG gab im Jahr 2008 Teilschuldverschreibungen mit einer Laufzeit bis 2015 und einer Verzinsung in Höhe von 9,00 % p.a. heraus. Insgesamt sollten Teilschuldverschreibungen i.H.v. € 25 Millionen Euro, aufgeteilt in 250 Tausend Stück mit einem Nennwert in Höhe von je 100,00 Euro, emittiert werden....

CLLB Rechtsanwälte 392


Weiterhin keine Zinszahlung an die Anleihegläubiger München, 28. Februar 2011 – Das Unternehmen Südfinanz Holding AG gab im Jahr 2008 Teilschuldverschreibungen mit einer Laufzeit bis 2015 und einer Verzinsung in Höhe von 9,00 % p.a. heraus. Insgesamt sollten Teilschuldverschreibungen i.H.v. € 25 Millionen Euro, aufgeteilt in 250 Tausend Stück...

CLLB Rechtsanwälte 395