Medien, Telekommunikation

Audi und Ericsson erproben 5G-Technologie für die Automobilfertigung

Audi AG


Unterzeichnung einer gemeinsamen Absichtserklärung. Audi-CIO Frank Loydl: „Streben eine vollvernetzte Fabrik an”. Ericsson-Group CTO Erik Ekudden: „Großartige Gelegenheit, um Möglichkeiten von 5G in der Automobilproduktion zu sehen“.



PDF


353 Aufrufe • 459 Wörter • 2.934 Zeichen • kurz URL: trendkraft.de/33410

Haftungsausschluss

  • Audi AG
  • Auto-Union-Straße 1
  • 85045 Ingolstadt , Deutschland

  • Audi steht für sportliche Fahrzeuge, hochwertige Verarbeitung und progressives Design – für „Vorsprung durch Technik“. Die hohe Innovationskraft ist auch einer der Erfolgsfaktoren des Unternehmens: So hat Audi mit der Allradtechnologie „quattro“, dem TDI-Motor und dem Leichtbau mit Aluminiumrahmen „Audi Space-Frame“ weltweit Automobilgeschichte geschrieben.

    Seit den 90er Jahren ist die AUDI AG stetig auf Erfolgskurs. Heute [...]

zum Newsroom

Weitere Meldungen vom Herausgeber

zum Newsroom

Datenschutz AGB Nutzungsbedingungen Mediadaten Impressum