Logistik, Transport

Steigende Bürokratie in der Logistik: Fehleinschätzung der Lkw-Maut und One-in-one-out-Tricks

JITpay™ GmbH


Seit über viereinhalb Jahren gibt es jetzt schon die „One-in-one-out“-Regel zur Eindämmung der Bürokratie in Deutschland. Das Prinzip: Immer wenn eine neue Regelung in Kraft tritt, die eine Belastung für die Wirtschaft darstellt, wird zum Ausgleich an einer anderen Stelle für Entlastung gesorgt. Ausnahmslos hat man diesen Grundsatz bisher erfüllt. Die Bundesregierung rühmt sich sogar, in der Summe auf ein Verhältnis von 1:3 zu kommen, also pro neuem bürokratischem Erlass drei alte gestrichen zu haben.



PDF


133 Aufrufe • 827 Wörter • 5.310 Zeichen • kurz URL: trendkraft.de/35518

Haftungsausschluss

  • JITpay™ GmbH
  • Willy-Brandt-Platz 16-20
  • 38102 Braunschweig, Deutschland

  • JITpay™ digitalisiert die Abrechnungsprozesse in der Logistik.

    Im Rahmen der Zentralabrechnung (ZAL®) übernimmt JITpay™ die Abrechnung sämtlicher Logistikkosten für Versender, Speditionen und Fuhrunternehmen.

    Die Zentralabrechnung kombiniert JITpay™ mit einem eigenen Supply-Chain-Finance-Produkt, das die sofortige Bezahlung der Leistungserbringer ermöglicht. Versender und Speditionen erhalten hierdurch die [...]

zum Newsroom

Weitere Meldungen vom Herausgeber

zum Newsroom

Datenschutz AGB Nutzungsbedingungen Mediadaten Impressum