Kunst, Kultur und Religion

Noch bis zum 19. Mai: Deutsche und Chinesische Fotografen erzählen Geschichten aus China

Bambuspforte Gesellschaft für Deutsch-Chinesischen Kulturaustausch Berlin e.V.


Am Dienstagabend, den 14. Mai 2019, wurde in Berlin das 7. Deutsch-Chinesische Kulturfestival mit einer Fotoausstellung zum Thema „Geschichten aus China“ eröffnet.



PDF


233 Aufrufe • 578 Wörter • 3.545 Zeichen • kurz URL: trendkraft.de/35206

Haftungsausschluss



  • Bambuspforte Gesellschaft für Deutsch-Chinesischen Kulturaustausch Berlin e.V.
  • Zimmermannstr. 36
  • 12163 Berlin, Deutschland

  • Die 2012 gegründete Bambuspforte Gesellschaft für Deutsch-Chinesischen Kulturaustausch e.V. bemüht sich, einen Beitrag zur deutsch-chinesischen Völkerverständigung zu leisten und mit dem Deutsch-Chinesischen Kulturfestival den Kulturaustausch zwischen Deutschland und der Volksrepublik China zu fördern.

zum Newsroom

Weitere Meldungen vom Herausgeber

Datenschutz AGB Nutzungsbedingungen Mediadaten Impressum