IT, Software

Intelligent digitalisation of infrastructure

ZEDAS GmbH


24.04.2019 | Climate protection, energy revolution, the transformation of transportation – all of these terms have a common factor. Sustainability! The railway, which is still the most environmentally alternative compared to other means of transport. In order to further enhance this advantage, the railway must be a consistently reliable, safe, and punctual means of transport. The base of the requirement is a functioning infrastructure. Therefore all of the track and electronics infrastructure should be digitally and smart managed, monitored and maintained.



PDF


192 Aufrufe • 565 Wörter • 3.088 Zeichen • kurz URL: trendkraft.de/35146

Haftungsausschluss



  • ZEDAS GmbH
  • Adolf-Hennecke-Str. 37
  • 01968 Senftenberg, Deutschland

  • ZEDAS entwickelt Standardsoftwareprodukte für das Management von Schienengüterverkehren, Fahrzeugflotten und Bahnanlagen. Unsere Spezialisierung und unser Know-how machen dabei den Unterschied zum Vorteil unserer Kunden! Führende Unternehmen der Branche schenken uns bereits seit mehr als 25 Jahren ihr Vertrauen.

    Mit ZEDAS entscheiden Sie sich für einen leistungsstarken Partner, dessen Produkte durch konsequente Weiterentwicklung zukunftssicher sind. Wir [...]

zum Newsroom

Weitere Meldungen vom Herausgeber

Datenschutz AGB Nutzungsbedingungen Mediadaten Impressum