IT, Software

Eberspächer neuer Investor für IoT Startup PACE Telematics

PACE Telematics GmbH


Karlsruhe, 05.07.2018 - Gemeinsam mit PACE Telematics will der Automobilzulieferer Eberspächer neue, cloudbasierte Mobilitätskonzepte entwickeln. Im Rahmen einer Kapitalerhöhung erwerben die Esslinger über 20 Prozent an dem Startup. Damit gewinnt PACE einen bedeutenden strategischen Partner, um die Entwicklungen seines Big Data und IoT Geschäfts voranzutreiben.



PDF


431 Aufrufe • 566 Wörter • 3.547 Zeichen • kurz URL: trendkraft.de/33232

Haftungsausschluss

Werbung

Drupal-Spezialist für zeitkritische Lösungen aus Hannover Bundesweite Projektunterstützung nach Bedarf im Kälteanlagenbau

  • PACE Telematics GmbH
  • Chausseestr. 8A
  • 10115 Berlin, Deutschland

  • PACE Telematics betreibt eine herstellerunabhängige, cloudbasierte automotive Big Data Plattform. Mit seiner Technologie macht das Karlsruher Startup Autos auf einfache Weise zu Smartcars - und damit das Autofahren sicherer, günstiger und angenehmer. Zu den zentralen Innovationen gehören die flexible IoT Plattform PACE Cloud mit Microservices und APIs zum unkomplizierten Einsatz und Zugriff im automotive Umfeld, sowie die PACE Car Apps und der PACE Link (OBD II Adapter).
    [...]

zum Newsroom

Weitere Meldungen vom Herausgeber

Datenschutz AGB Nutzungsbedingungen Mediadaten Impressum