´In der eigenen Garage, auf dem Weg zur Arbeit oder sogar im Ausland, eine Autopanne kommt meist so unerwartet wie unerfreulich. Hat das Fahrzeug ganz plötzlich den Geist aufgegeben, ist die Verzweiflung erst einmal groß. Um aus dieser hilflosen Situation möglichst schnell wieder herauszukommen, lohnt sich die Mitgliedschaft in einem zuverlässigen ...

Mobil in Deutschland e.V. 214


(Zürich/Innsbruck, den 07. 07. 2016) In Österreich wurde im vergangenen Jahr der Begriff „grobe Fahrlässigkeit“ erstmalig per Gesetz definiert. Bisher lag die Auslegung im Wesentlichen bei den Gerichten. Außerdem gibt es einen neuen Passus, der die Bestrafung für den Fall regelt, dass mehrere Menschen getötet werden. „Die neuen Regelungen führen da...

Rieder Media 103


Die Verkehrssicherheitskampagne „BE SMART! Hände ans Steuer – Augen auf die Straße“ startet einen bundesweiten Weckruf: Eine Reihe von bekannten Persönlichkeiten haben sich bereit erklärt, sich für mehr Verkehrssicherheit und gegen die Handynutzung am Steuer während der Fahrt zu engagieren und unterstützen dabei die bundesweite Kampagne des Automob...

Mobil in Deutschland e.V. 253


Das AsVIVA B12 Elektro Klapprad wurde zu einem der besten Elektrofahrzeuge für die Stadt gekührt und konnte sich mit Zuverlässigkeit und Kompaktheit durchsetzen! Die Seite rideside.at hat einen Beitrag zu den 27 besten Elektrofahrzeugen in der Stadt veröffentlicht. Neben E-Scootern und Elektroautos, wurde das AsVIVA B12 Pedelec 36 V Power Fahrr...

AsVIVA 170



Seit Mai 2016 nutzt die stadtmobil CarSharing GmbH & Co. KG aus Karlsruhe zum Wiederverkauf ihrer Gebrauchtfahrzeuge das online-Auktionssystem CarBidOne der EINS - Entwicklung INteraktiver Software GmbH. Mit CarBidOne können Autohäuser eine eigene online Auktionsplattform betreiben: An die eigenen Aufkäufer werden ausschließlich Händlerfahrz...

EINS GmbH – Entwicklung Interaktiver Software 172


Ganz ohne Zweifel, es besteht dringender Handlungsbedarf. Die extreme Gefahr, die von der Handynutzung am Steuer ausgeht, ist offensichtlich. Trotzdem gibt es viel zu viele Handy-Sünder auf unseren Straßen. Nun fordert Ralf Jäger (SPD), Innenminister von NRW, härtere Strafen sowie eine Ausweitung des Handyverbots. Doch ist das tatsächlich die Lösun...

Mobil in Deutschland e.V. 165