Gesundheit, Medizin

Virtual Reality (VR) – Revolution in der chirurgischen Ausbildung mit webOP

webop GmbH


Als innovatives E-Learning-Medium für die Aus- und Weiterbildung in der Chirurgie ist es der webOP GmbH gelungen, erste Lehrbeiträge in 3D-Darstellung zu produzieren und für die VR-Technik verfügbar zu machen. Besucher der Online-Plattform benötigen nun lediglich eine VR-Brille als Halterung für ihr Smartphone, um sich mit webOP in`s operative Cyberspace zu begeben. Mit einer Cowdfunding-Kampagne sammelt die Plattform nun Kapital, um die Produktion in 3D-Technik voranzutreiben.



PDF


722 Aufrufe • 495 Wörter • 2.996 Zeichen • kurz URL: trendkraft.de/31189

Haftungsausschluss



  • webop GmbH
  • Rondorfer Str. 54
  • 50968 Köln, D

  • webOP ist eine multimediale Operationslehre im Internet, die seit 2008 in Köln von Chirurgen für Chirurgen gemacht wird und operative Eingriff schrittweise jeweils durch erklärenden Text, farbliche Illustrationen sowie kurze Filmsequenzen darstellt. Ergänzend stehen Kapitel zur Anatomie, zur Vorbereitung des Patienten auf den Eingriff, Komplikationen und wissenschaftliche Grundlagen für jede Operation bereit. Die Vernetzung mit anerkannten Spezialisten aus diversen [...]

zum Newsroom

Weitere Meldungen vom Herausgeber

Datenschutz AGB Nutzungsbedingungen Mediadaten Impressum