Gesundheit, Medizin

sublimd pilotiert an der zentralen Notaufnahme Universitätsklinikum Augsburg

sublimd


sublimd schafft Abhilfe gegen die Bürokratie im medizinischen Alltag mit der Check-in Software am Tablet. Diese führt Patienten vor ihrer Konsultation durch die Anamnese und erstellt für Ärzte automatisch einen Bericht in Fliesstextform. Dieser kann direkt für die Dokumentation verwendet werden, damit den Ärzten wieder mehr Zeit für die individuelle Behandlung der Patienten zur Verfügung steht.



PDF


370 Aufrufe • 547 Wörter • 3.206 Zeichen • kurz URL: trendkraft.de/35039

Haftungsausschluss



  • sublimd
  • Lorzenmatt 13
  • 6332 Hagendorn, Schweiz

  • Wir setzen alles daran, die Patientenbetreuung nachhaltig zu verbessern.

    sublimd wurde im Jahr 2016 im Kanton Zug, Schweiz, von drei Medizinern und einem Informatiker gegründet. Das Unternehmen entwickelt eine mehrfach ausgezeichnete, medizinische Software-Plattform, welche administrative Arbeiten auf ein Minimum reduziert, die Behandlungsqualität steigert und die klinische Forschung revolutioniert. Die sublimd Suite wird für drei Anwendungsgebiete angeboten: Die [...]

zum Newsroom

Weitere Meldungen vom Herausgeber

Datenschutz AGB Nutzungsbedingungen Mediadaten Impressum