Gesundheit, Medizin

Abläufe optimieren, Handlungsfähigkeit und Teilhabe bewirken: das ist moderne Ergotherapie

DVE Deutscher Verband der Ergotherapeuten e.V.


Gesundheit macht zufrieden. Bedeutet im Umkehrschluss, dass Krankheit unzufrieden macht. Tatsächlich haben Krankheit oder Beeinträchtigung als Dauerzustand oftmals zur Folge, dass die betroffenen Menschen ihr Leben nicht oder nicht mehr so führen können, wie es ihren Vorstellungen entspricht. Und darunter leiden. „Die Aspekte ‚Teilhabe‘ und ‚selbstbestimmt leben‘ sind Dreh- und Angelpunkt in der Ergotherapie. Oder anders formuliert, bringen wir Ergotherapeuten Patienten schnellst- und bestmöglich dazu, ihr Leben und ihren Alltag (wieder) zu bewerkstelligen.“, erläutert die Ergotherapeutin Gaby Kirsch, DVE (Deutscher Verband der Ergotherapeuten e.V.), weswegen Ärzte Ergotherapie bei nahezu allen Erkrankungen begleitend oder als einzige Therapieform verordnen.



PDF


349 Aufrufe • 947 Wörter • 5.689 Zeichen • kurz URL: trendkraft.de/32076

Haftungsausschluss

  • DVE Deutscher Verband der Ergotherapeuten e.V.
  • Gesundheitswesen
  • Becker-Göring-Str. 26/1
  • 76307 Karlsbad-Ittersbach, Deutschland
  • Der Deutsche Verband der Ergotherapeuten e.V. (DVE) ist seit seiner Gründung im Jahre 1954 der maßgebliche Berufsverband aller Ergotherapeutinnen und Ergotherapeuten in Deutschland. Zu seinen mehr als 12.000 Mitgliedern zählen in erster Linie Ergotherapeuten und Ergotherapeutinnen ...

zum Pressearchiv

Weitere Meldungen vom Herausgeber

zum Pressearchiv