Ressort zum Thema:

Wissenschaft, Forschung, Technik


Pressemitteilungen aus dem Themenressort Wissenschaft, Forschung, Technik können per RSS-Feed abonniert werden: .
Sobald neue Pressemitteilungen über dieses Thema veröffentlicht sind, werden Sie automatisch darüber informiert.


Umfrage zur digitalen Kollaboration ermittelt Bedürfnisse an die IT-Unterstützung am Arbeitsplatz Die Digitalisierung verändert nicht nur die Art und Weise, wie wir arbeiten, sondern verbessert auch die Möglichkeiten, in verschiedenen Konstellationen zusammen zu arbeiten. Allerdings verläuft der digitale Alltag in vielen Unternehmen häufig noch...

Fraunhofer IAO 633


Konsolenarmlehne für den neuen VW Touran geht in Serie Die in Heilsbronn bei Ansbach ansässige acad group wurde von F. S. Fehrer Automative GmbH als strategischer Partner in die Entwicklung der Konsolenarmlehne des VW Tourans eingebunden. Eine richtige Entscheidung, wie sich nun herausstellt. Die Konsolenarmlehne für den VW Touran geht in Serie un...

acad group GmbH 1.434


Am 23./24./25. September 2016 findet in Aachen der große Event „Aachen 2025 – Digitalen Wandel erleben“ statt. An drei Tagen kann ein breites Publikum an rund 40 Orten in der Stadt an konkreten Beispielen erleben, wie die digitale Zukunft in neun Jahren aussehen könnte. Acht sogenannte „Themenparks“ nehmen sich der Digitalisierung des Alltags an – ...

TEMA AG 516


Ein Meereskrebs produziert einen Klebstoff mit enormem Haftvermögen. In einem Projekt des Wissenschaftsfonds FWF haben Wiener Biologinnen und Biologen die Struktur dieses für Medizin und Technik vielversprechenden Materials durchleuchtet und dabei viel Neues entdeckt. Es war einer der typischen glücklichen Zufälle, ein Serendipity-Erlebnis also...

PR&D 236


Die Stabilität eines sehr leistungsfähigen und günstigen Ausgangsmaterials für Solarzellen konnte jetzt um bis zu zwei Größenordnungen gesteigert werden. Die Materialmanipulationen, die diese Steigerung ermöglichen, wurden in einem vom Wissenschaftsfonds FWF unterstützten Projekt mitentwickelt – und ihr "Geheimnis" vor kurzem in Nano Letters publiz...

PR&D 268


Der demografische Wandel erfordert einen neuen Umgang mit Demenz. Das Bewusstsein dafür wecken innovative künstlerische Methoden in einem Projekt des Wissenschaftsfonds FWF, indem sie den Blick und die Sinne von Nicht-Betroffenen schärfen. Menschen mit Demenz leiden oft unter gesellschaftlicher Stigmatisierung. Alltägliche Tätigkeiten wie Einkau...

PR&D 202


Die Feuchtigkeit des Bodens in arktischen Polarregionen kann hervorragend durch die Vergleiche spezieller Radarmessungen erfasst werden. Dabei zeigt sich, dass der Umfang arktischer Feuchtgebiete deutlich größer sein dürfte als bisher angenommen. Die Entwicklung dieser für zahlreiche Klimamodelle wichtigen Methode gelang dem Team eines aktuellen Pr...

PR&D 241